6 effektivsten Fitball-Übungen

Fitball – eines der besten Ausrüstungsgegenstände in jedem Fitnessstudio: Wenn Sie Übungen darauf machen, er schafft so viel Instabilität, dass Ihre kleinste, stabilisierende Muskeln arbeiten schwerer zu halten Du bist ruhig und bewegungslos. Im Laufe der Zeit erhöht dies die Festigkeit und die Ausdauer dieser Muskeln, Verbesserung ihrer Beweglichkeit und Vorbeugung Verletzungen.

Allerdings sieht man oft Leute setz dich auf den Ball und dreh dich, es gibt viel bessere Übungen auf fitball. Lesen Sie weiter, um das Beste aus Ihnen herauszuholen Übungen mit dem Ball, um Ihnen in Ihrem täglichen Leben zu helfen. Bei Wenn Sie diese Bewegungen richtig ausführen, können Sie Ihr Training verbessern ein ganz neues Maß an Komplexität, Komplexität und Wirksamkeit.

  • Klappmesserübung
  • Rolle
  • Liegestütze
  • Übung „Regal“ (Anheben des Beckens mit gebeugten Beinen)
  • “Rolle” (seitliche Bewegungen mit einer Rolle)
  • Fitball-Rotation in der Stange

Klappmesserübung

Übungsklappmesser

Ein Klappmesser ist eine großartige Möglichkeit, um Ihr grundlegendes Training zu verbessern. und Muskeln in der Mitte des Körpers pumpen. Er trainiert auch die Fähigkeit, den Unterkörper unter Beibehaltung zu kontrollieren korrekter Tonus der schrägen und Rectus abdominis Muskeln.

Bewegung: in der Liegestützposition stehen und Legen Sie die Schienbeine auf den Ball. Halte deinen Oberkörper ruhig Drücken Sie Ihre Knie an Ihre Brust.

Rolle

Roll

Rollen ist eine der besten Übungen zum Aufpumpen. Würfel der Presse. Mit angespannten Muskeln der Presse strecken Sie Ihre Arme – Je weiter Sie erreichen, desto schwieriger wird.

Bewegung: Knie nieder und lege deine Hände auf der Ball. Schieben Sie Ihre Hüften nach vorne, halten Sie Ihre Arme gerade und versuchen Sie es Berühren Sie den Ball mit Ihrer Nase – halten Sie Ihre Hüften gerade und drücken Sie Ihr Gesäß die ganze Zeit.

Liegestütze

Liegestütze

Diese Bewegung ist etwas komplizierter als nur Liegestütze – halten den Ball für einige Zeit fühlen und den Körper belasten, fühlen wie es brennt, während es funktioniert, um Ihren Oberkörper zu halten direkt und stetig. Darüber hinaus umfasst es die Stabilisierung der Muskeln. Schulter, die hilft, Verletzungen vorzubeugen und richtig zu halten Gelenkfunktion.

Bewegung: Steh auf für Liegestütze Hände auf den Ball. Halten Sie Ihren Körper von Kopf bis Fuß gerade und tun Sie es nicht Lassen Sie den unteren Rücken durchhängen. Beginnen Sie, um es schwieriger zu machen Bewegen Sie den Ball in zufällige Richtungen.

Übung „Regal“ (Anheben des Beckens mit gebeugten Beinen)

Hebt das Becken auf dem Fitball

Der Schlüssel zur Stärke und explosiven Geschwindigkeit eines Athleten liegt in seiner Stärke Gesäß und Muskeln des Oberschenkelrückens. Dies ist eine der einfachsten und effektive Übungen mit einem Fitnessball zur Stärkung Ihres Rückens, Hervorragende Ergebnisse im Fitnessstudio und darüber hinaus die Grenzen.

Bewegung: Legen Sie sich mit den Füßen auf den Rücken Spitze des Balls. Drücken Sie zunächst Ihr Gesäß zusammen und ziehen Sie daran Hüften. Dann beugen Sie die Beine unter den Knien, während die Hüften sein sollten länglich und halten Sie eine gerade Linie von den Schultern bis zu den Knien. Denken Sie daran: Jeder Zentimeter, den Sie biegen, ist ein weiterer Zentimeter. die Hüften heben.

Diese Bewegung ist ein bisschen wie eine Gesäßbrücke, die ist eine ausgezeichnete Übung, um das Gesäß zu stärken.

“Rolle” (seitliche Bewegungen mit einer Rolle)

Bewegungen mit einer Walze auf Fitball

Höchstwahrscheinlich haben Sie diese Übung noch nie gehört oder gesehen. vorher! Aber nach diesem Artikel werden Sie verstehen, warum Sie hinzufügen sollten ihn in seinen Modus. Es schafft eine einzigartige Belastung zu stärken Muskeln des Kerns, Überprüfung seiner Stabilität in verschiedenen Winkeln und in verschiedenen Richtungen.

Bewegung: Legen Sie sich auf den Ball und halten Sie die Walze über deiner Brust. Rollen Sie den Ball von einer Seite zur anderen Seite und bewegen Sie sich so weit wie möglich, ohne zu fallen.

Fitball-Rotation in der Stange

Fitball Rotation im Schwerpunkt der Bar

Hassen Sie es, die Bar für eine lange Zeit zu halten? Bringen Sie diese Übung mit Fitball auf die nächste Stufe – wann Sie “mischen mit Ihren Händen” und drehen den Ball, Sie pumpen Ihre Drücken Sie aus verschiedenen Winkeln, um ein unglaubliches Bauchmuskeltraining zu erzielen.

Bewegung: Positionieren Sie den Gurt am Ball. Halten Sie Ihren Körper ruhig und bewegen Sie Ihre Unterarme im Kreis. Dann ändern Sie die Richtung. Drücken Sie die Schulterblätter zusammen und nicht Lassen Sie den unteren Rücken durchhängen.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment