8 Geheimnisse für das Training der Bauchmuskulatur

Verwenden Sie diese einfachen Tipps zum Muskeltraining. Die Presse ist effektiver.

Es ist schwer, den besten Weg zum Pumpen zu finden “Würfel” auf dem Bauch, aber wir haben eine Übersetzung des Artikels gemacht, wo die erlebt haben Ein Athlet gibt mehrere echte Möglichkeiten, um dies zu erreichen Entlastung der Bauchmuskeln.

Bauchmuskeltraining

  • Wie man die Muskeln der Presse auf das Relief pumpt
    • 1. Stärkung des Körpers ohne Sportgürtel
    • 2. Teilen Sie den Bereich des Rektusmuskels in Gruppen ein
    • 3. Körper dreht sich
    • 4. Beine anheben
    • 5. Ausschluss der Hüftbeugemuskeln
    • 6. Haben Sie keine Angst, Ihre Bauchmuskeln mit Extra zu trainieren Gewichte
    • 7. Train schräg mehr
    • 8. Erhöhen Sie die Belastung während des Trainings

Wie man die Muskeln der Presse auf das Relief pumpt

Dies ist nicht der Fall, wenn Sie erfüllen und vergessen können. Diese Tipps erstellt, um Ihnen zu helfen, sich weiter zu verbessern Bauchmuskeln für eine lange trainieren Zeit. Im Folgenden finden Sie acht interessante Fakten und Techniken für mehr Fortgeschrittene Muskelaufbaupresse.

1. Stärkung des Körpers ohne Sportgürtel

Einige Gewichtheber argumentieren, dass sie mit einer Langhantel hocken und Kreuzheben wirken hervorragend gegen Bauchmuskeln und erlauben Sie, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, obwohl ich nicht einverstanden bin, aber behaupten Sie nicht, dass dies nicht wichtig ist. Barbell Squat Traktion trainieren die Quermuskeln der Bauchmuskeln, auch bei mittlerer Belastung und ohne sportlichen Gürtel. Manchmal ist eine Stärkung der Bauchmuskulatur damit verbunden mit einem individuellen Sportgürtel, der, sicherlich stärkt der Rumpf. Er kann dir tatsächlich helfen. Halten Sie Ihre Bauchmuskeln straff und schlank Bauchmuskeln.

Ich sehe viele Neulinge im Fitnessstudio, die ohne sind Eine ausreichende Vorbereitung und gründliche Stärkung des Korps beginnt Verwenden Sie den Sportgürtel. Zunächst ist es notwendig, zu stärken Körper, der im Alltag Bewegungsfreiheit ermöglicht des Lebens. Ich empfehle nicht, den Gürtel zu verwenden, bis Sie Definieren Sie nicht klar die Gürtelgrößen, die Ihren entsprechen Teint.

Training der Muskeln des Körpers

Sie sollten nicht von Kniebeugen mit Langhantel und Kreuzheben erwarten Einige schwerwiegende Folgen für die Stimulation der Bauchmuskulatur. Ich werde erklären warum. Halten Sie den Körper aufrecht, auch mit sehr schwere Gewichtsbelastung, bietet keine volle Arbeit Rektalmuskeln des Bauches, die gleichen “Würfel”, die wir sehen.

Das liegt daran, dass die Wirbelsäule bei diesen Übungen nicht beteiligt ist Biegung davon wird in einem bestimmten Winkel aktiv erreicht die Arbeit der notwendigen Muskeln.

2. Teilen Sie den Bereich des Rektusmuskels in Gruppen ein

Es ist notwendig, die Muskeln der oberen Presse richtig zu trainieren und durchzuführen Verdrehen des Körpers, in dem die obere Muskelgruppe arbeitet, und kippt zurück, wo die untere Gruppe bereits arbeitet. Beide Übungen Variieren Sie die maximale Belastung der Brustmuskulatur, weshalb Es ist notwendig, verschiedene Übungen aus verschiedenen Blickwinkeln durchzuführen Untersuchung verschiedener Körperteile. Dies gilt auch für die Muskeln der Presse.

Der Musculus rectus abdominis ist einfach, also können Sie einen Teil vollständig von der Arbeit ausschließen. Sie können dies jedoch tun Betonung auf eine Gruppe, ausgenommen eine andere. Nach dem Nivellieren der Hüften komprimiert die obere Gruppe der Muskeln des Rectus abdominis und lenkt die Brust Käfig in Richtung des Beckens, wie beim Verdrehen. In diesem Fall die Muskeln sind in höchstem Maße reduziert, und nur die obere Gruppe ist beteiligt Bauchmuskeln, die es ihnen ermöglichen, zu trainieren.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Übungen machen, die darauf abzielen Beim Training der unteren Bauchmuskeln befindet sich der Oberkörper in bewegungslose Position und Hüften versuchen, die Brust zu erreichen Zellen. Hier arbeiten die Muskeln der unteren Region bereits so viel wie möglich.

3. Körper dreht sich

Wenn Sie sich beim Sport um die Erhaltung der Gesundheit kümmern Widerstand, dann wissen Sie zweifellos, wie wichtig Schutz ist die Wirbelsäule, insbesondere der untere Teil, durch Halten des Rückens in einem geraden oder leicht gekrümmten Zustand. Vielleicht wird diese Lektion sein nützlich für Übungen, die eine direkte Haltung oder Bewegung erfordern mit Biegung, wie Kniebeugen mit einer Langhantel oder Kreuzheben, Was das Training der Bauchmuskeln betrifft, so ist dies die Regel muss vergessen werden!

Halten Sie Ihren Rücken gerade oder leicht gebogen Bereich des unteren Rückens bei Bauchübungen Muskel stellt sicher, dass der Antagonisten- oder Rectus-Abdominis-Muskel dies nicht tut wird in der Lage sein, aktiv abzulehnen. Und wenn es nicht schrumpfen kann, dann nicht wachsen können.

In einem Block drehen

Sicherlich musste man oft Leute sehen, die auftraten Vorwärts oder rückwärts lehnen, den Rücken gerade halten, das Körpergewicht halten Hüften können sich nicht vorwärts oder rückwärts beugen. Und nach vorne beugen brauchen im Taillenbereich!

Viele Menschen vermissen diesen wichtigen Punkt zwischen der Bewegung in Hüften (Gelenke) und in der Taille. Beugen Sie sich dabei vor Bauchmuskelübungen in der Taille durchgeführt über der Hüfte, die die Bauchmuskeln macht schrumpfen. Denken Sie beim Ausführen dieser Übungen daran Die Wirbelsäule sollte auf eine bestimmte Weise gebogen sein, nicht Hüftgelenke.

4. Beine anheben

Wenn Sie versucht haben, Ihre Knie oder Beine hoch zu halten Position, wissen Sie wahrscheinlich, dass diese Übungen gerichtet sind Unterbauch. Aber viele Gewichtheber geben das Wichtigste zu Fehler – beenden Sie die Übung zu früh. Wenn Sie Heben Sie Ihre Beine auf eine Ebene an, auf der sie senkrecht zum Körper stehen. dann werden Bewegungen im unteren Teil der Wirbelsäule minimiert. Von In der Tat wird das Anheben der Knie auf dieses Niveau hauptsächlich für durchgeführt aufgrund der Interaktion der Hüftbeugemuskeln, die nicht verwandt sind Bauchmuskeln.

Versuchen Sie, Ihre Beine höher zu heben und sehen Sie, was mit dem Boden passiert Teil der Wirbelsäule. Wenn Sie Ihre Beine höher und höher heben, werden Sie fühlen dass die unteren Bauchmuskeln anfangen, härter zu arbeiten und der untere Teil der Wirbelsäule beugt sich! Und genau das brauchen Sie zum Training der unteren Bauchmuskulatur.

Heben Sie Ihre Beine für Ihr Bauchmuskeltraining

“Der beste Weg, um Ihre unteren Bauchmuskeln zu trainieren liegt in der Notwendigkeit, dem Becken gebührende Aufmerksamkeit zu schenken “, – stellt fest, Kapurso. “Ihr Becken und Ihre Hüften sollten sich in Richtung bewegen frontale Neigung gegenüber der Krümmung des Rückens zur Seite Bauchnabel während der Kontraktion.

5. Ausschluss der Hüftbeugemuskeln

Hüftbeugemuskeln sind eine Gruppe von Muskeln, die sich von erstrecken unterer Rücken durch das Becken bis zur oberen Tibia. Von weil die Hüftbeugemuskeln stark genug sind, Einige Leute versuchen, die Arbeitslast währenddessen auf sie zu übertragen Übungen an den Bauchmuskeln machen, wo die Füße Fixiert zum Beispiel Kniebeugen oder Biegungen. Wenn die Füße behoben ist es viel einfacher, Beugemuskeln zu verwenden und Dehnen Sie sich eher durch die Muskeln der oberen Tibia als Versuchen Sie, die Bauchmuskeln zu verwenden, um den Oberkörper anzuheben.

Lass uns ein Experiment machen. Machen Sie mit Hilfe eines Medballs mit einem Partner kippt den ganzen Weg zurück. Sobald Sie fertig sind, stehen Sie auf. Fühle leichtes Brennen in den Bauch- oder Obermuskeln Hüften? Im letzteren Fall ist die falsche Muskelgruppe müde.

Wiederholen Sie die Übung erneut. Versuchen Sie es diesmal Entspannen Sie die Beugemuskeln während der Übung. Fühle Brennen in den Bauchmuskeln? Diesmal hast du alles getan richtig.

Training schräge Bauchmuskeln

6. Haben Sie keine Angst, Ihre Bauchmuskeln mit Extra zu trainieren Gewichte

Nur weil die Bauchmuskeln am meisten enthalten Der Prozentsatz der sich langsam zusammenziehenden Muskelfasern bedeutet nicht, dass ihre sollte nur mit einer erhöhten Anzahl von Wiederholungen und trainiert werden mit leichten Lasten. Die Bauchmuskeln enthalten auch schnell schneidende Fasern und der einzige Weg, um zu erhöhen Wachstum dieser Muskeln – verwenden Sie schwerere Lasten mit weniger Anzahl der Wiederholungen.

“Fangen Sie an, Ihre Bauchmuskeln mit Widerstand zu trainieren, und Sie Sie werden sehen, wie sie anfangen zu wachsen “, sagt Kapurso Drehen mit Simulatoren und Gurten, wo Sie langsam trainieren mit einer durchschnittlichen Anzahl von Wiederholungen. Dieser Ansatz ist ideal. die Muskeln des Bauches trainieren.

7. Train schräg mehr

Für viele Gewichtheber bedeutet schräges Training zwei Dinge: zur Seite kippen und unendlich viele Umdrehungen ohne Gewicht mit Gymnastikstock. Wenn du es auch tust, dann du Es ist zu beachten, dass für die Entwicklung dieser Muskeln auf diese Weise Die Trainer brauchten Jahre.

Für Rotationsbewegungen mit schrägen Muskeln, Widerstand ist erforderlich. Zwei Hauptmethoden, um Ihre Muskeln zu belasten – Hiermit werden Übungen mit einem Tourniquet im Stil des “Holzhackens” durchgeführt. In diesem In diesem Fall geht die Spannungslinie zur Seite, an der die Schräge verläuft die Muskeln.

Es wäre nicht schlecht, die Bauchmuskeln zu benutzen, aber das hier sollte richtig gemacht werden. Zum Training mit Kurven hinzufügen Bewegungen, bei denen die laterale Ebene des Körpers arbeitet und sich entwickelt schräge Muskeln. Dies kann von unten nach oben erfolgen, wie das Anheben der Knie mit Drehen oder von oben nach unten, wie beim Drehen mit einem Tourniquet.

8. Erhöhen Sie die Belastung während des Trainings

Für manche Menschen ist es wichtig, die Bauchmuskeln zu trainieren eine kleine Menge Bewegung mit drei 20er-Sätzen machen mal am ende der lektion. Wenn Sie dasselbe tun, ist es Zeit Ändern Sie das Klassenprogramm.

Das einzige, was diesen Ansatz für Klassen macht Inakzeptabel ist, dass diese Übungen übersprungen werden können. “Wenn Ihr Ziel darin besteht, Ihre Bauchmuskeln durch Übertragung zu trainieren Übungen am Ende des Unterrichts, dann ein klares Zeichen, dass Sie trainiere sie nicht genug “, sagt Kapurso.” Ich ertrage solche Training für den Tag, an dem ich meine Arme und Wadenmuskeln trainiere, ich Ich nenne es “extra Tag” und versuche so viel wie möglich arbeite sie aus. Ich möchte, dass meine Bauchmuskeln sind stark, damit sie nicht schwächer werden, wenn ich spiele Grundübungen. ”

Ich würde einfach nie drei 20er-Sets mit dem gleichen machen Gewicht beim Training der Brustmuskeln und gleichzeitig erwarten einige Fortschritte. Wenn Sie die Anzahl der Bankdrücken erhöhen möchten Im Liegen sollten Sie die Last erhöhen, wenn die Festigkeit zunimmt. Die Bauchmuskeln sollten auf die gleiche Weise trainiert werden, aber Erhöhen Sie allmählich die Belastung der Muskeln, während sie stärker werden.

Egal an welchem ​​Körperteil Sie arbeiten, Sie bewegen sich in die Zone Komfort kann die Fähigkeit zur Verbesserung töten. Sobald Der Körper gewöhnt sich an den Rhythmus des Trainings, die Belastung sollte erhöht werden. Erhöhen Sie die Belastung allmählich und erschweren Sie das Training mehr Gewicht hinzufügen, die Anzahl der Wiederholungen erhöhen, reduzieren Zeit zum Ausruhen oder Ausführen großer Mengen an Bewegung oder schwierigere Übungen wählen.

Quellen: https://www.bodybuilding.com/content/8-insider-tips-for-ultimate-abs.html

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment