Eine kohlenhydratfreie Ernährung ist der Weg zu Spitzenleistungen

Richtige Ernährung und körperliche Aktivität – der richtige Weg zu ein schöner, gepflegter Körper. Leider überhaupt nicht und nicht immer es stellt sich heraus, ausgeglichen zu essen. Beschäftigter Arbeitsplan Studium, private Geschäftsreisen lassen manchmal keine Zeit für gesundes Essen zubereiten und sich auf Snacks beschränken müssen in den nächsten Fastfoods. Mit systematischer Verletzung des Regimes Essen und Konsumieren großer Mengen von fetthaltigen und frittierten Lebensmitteln, zusätzliche Pfund erscheinen, was später sehr schwierig ist zu kämpfen. Eine kohlenhydratfreie Ernährung ist ein guter Ausweg Situation hilft es, schnell und für lange Zeit Gewicht zu verlieren das erzielte Ergebnis festigen.

  • Was ist die Essenz einer kohlenhydratfreien Ernährung?
  • Arten der kohlenhydratfreien Ernährung
    • Kohlenhydratfreies Diätmenü für die Woche
    • Nachteile einer kohlenhydratfreien Ernährung und Kontraindikationen

Was ist die Essenz einer kohlenhydratfreien Ernährung?

Horoshaya-FormaMit dem Aufkommen des Sommers das Problem des Übergewichts wird nicht nur für Frauen besonders relevant, sondern auch für Männer. Die zusätzlichen Pfunde, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben, verlieren an Gewicht versuchen, mit Hilfe strenger diätetischer Einschränkungen zurückzusetzen. In Infolgedessen geht das Gewicht wirklich schnell weg, aber nicht aufgrund von Fett, sondern aufgrund von Muskelmasse. Ohne Sport wird der Körper schlaffe, Dehnungsstreifen erscheinen und Kilogramm verloren durch Komm für eine Weile zurück.

Das Prinzip einer kohlenhydratfreien Ernährung unterscheidet sich erheblich von modernste Methoden zum Abnehmen. Es basiert nicht auf strenge Kalorienzählung und tägliche Überwachung des Verbrauchs Kohlenhydrate.

Eine kohlenhydratfreie Diät wird oft als Ketodiät bezeichnet, weil zusammen Mit reduzierten Kohlenhydraten wird auch die verbrauchte Menge reduziert Glukose und, um das auszugleichen, die Leber Es werden spezielle Ketonkörper hergestellt, die als ein Ersatz für Glukose im menschlichen Körper.

Eine kohlenhydratfreie Ernährung ist bei Sportlern sehr beliebt. Bodybuilder sowie viele Stars. Mit seiner Hilfe das Trocknen durchführen Körper und schnell genug loswerden von gehasstem Fett, während ohne den Körper und das Nervensystem mit Hunger zu quälen. Aufgrund der Vorherrschaft In der Eiweißdiät bleibt die Muskelmasse an Ort und Stelle und der Körper erhält einen schönen geprägten Look. Besitzt ähnliche Eigenschaften Protein-Diät zur Gewichtsreduktion.

Auf eine kohlenhydratfreie Diät

Arten der kohlenhydratfreien Ernährung

Es gibt zwei Arten von kohlenhydratfreien Diäten.

  1. Die erste Option ist für fast jede Person geeignet, nicht an schweren chronischen Krankheiten leiden. Das lite Option, es basiert nicht auf einer vollständigen Ausnahme Kohlenhydrate aus der Nahrung, aber nur um sie zu reduzieren. Sollte Beachten Sie, dass Kohlenhydrate, die nicht aus Ihrem Menü stammen, nicht vollständig entfernt werden es wird sich herausstellen, da versteckte Kohlenhydrate sogar im Protein gefunden werden Essen – mageres Fleisch und Milch. Ein solches Diätmanagementsystem für Gewichtsverlust wird auch als kohlenhydratarme Diät bezeichnet. Daran festhalten Lebensmittelmodelle sollten nicht mehr als 125 g Kohlenhydrate pro Tag konsumieren. Informationen zur Menge an Kohlenhydraten in einem bestimmten Produkt finden Sie unter jede Kohlenhydrat-Tabelle. Sie können ungefähr einen Monat lang auf einer solchen Diät sitzen vorbehaltlich Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln Ballaststoffe sowie unter Einhaltung des Trinkplans nicht weniger als 2-2,5 Liter Wasser pro Tag.
  2. Die zweite Option ist eine strikte Einschränkung kohlenhydrathaltige Lebensmittel, die in der Nahrung auf 20 g pro Jahr reduziert werden Tag. Eine strikte kohlenhydratfreie Ernährung sollte überwacht werden erfahrener Trainer oder Ernährungsberater. Nur ein Spezialist kann ein ausgewogenes Ernährungsprogramm entwickeln, das wird den Körper nicht schädigen.

Kohlenhydratfreies Diätmenü für die Woche

Während einer kohlenhydratfreien Diät basiert das Menü auf Lebensmitteln mit proteinreich und wenig Kohlenhydrate:

  • Fleisch, vorzugsweise mager (Rindfleisch, Hühnerbrust, Truthahn):
  • jeglicher Fisch und Meeresfrüchte;
  • fettarmer Hüttenkäse
  • Eier
  • einige Früchte, Beeren, Zitrusfrüchte (Orange, Zitrone, Grapefruit, Kirschpflaume, Cranberry, Brombeere);
  • grünes Gemüse.

Sie müssen die Diät korrekt eingeben und beenden und schrittweise reduzieren die Menge an Kohlenhydraten in der Ernährung. Die Mahlzeiten sollten häufig sein, nicht weniger als 5 mal am Tag – 3 Hauptmahlzeiten und 2 Snacks. Unten ist eine mögliche Option für eine kohlenhydratfreie Diät für 7 Tage.

Erster Tag

  • Frühstück: 200 g fettarmer Hüttenkäse, zuckerfreier grüner Tee
  • Mittagessen: grüner Salat, gekochte Hühnerbrust 200-250gr
  • Abendessen: Gebackene Sklaven

Zweiter Tag

  • Frühstück: 2 Eier, halbe Grapefruit, Tee ohne Zucker
  • Mittagessen: eine Portion frisches Gemüse, mageres Fleisch 200 g, die Hälfte Grapefruit
  • Abendessen: Meeresfrüchtesalat

Tag drei

  • Frühstück: ungesüßter Naturjoghurt
  • Mittagessen: Mit Rindfleisch gedünstetes Gemüse, eine Handvoll Beeren
  • Abendessen: eine Portion gedämpfter Fisch, grüner Salat.

Vierter Tag

  • Frühstück: gekochte Hülsenfrüchte (Bohnen, Linsen), 2 weich gekochte Eier, grüner Tee
  • Mittagessen: Fisch, mit Zitronensaft gewürzter Gemüsesalat, Gast Nüsse
  • Abendessen: Obst, ein Glas Kefir

Fünfter Tag

  • Frühstück: Hüttenkäse, grüner Tee
  • Mittagessen: Seecocktail-Salat, ein Glas Grapefruit Saft
  • Abendessen: 200 g Pute, Gemüsesalat mit Leinöl

Sechster Tag

  • Frühstück: eine Portion Hühnereintopf mit Gemüse, grün Tee
  • Mittagessen: gebratener Fisch, ungesüßte Früchte
  • Abendessen: Naturjoghurt oder Kefir

Siebter Tag

  • Frühstück: gedämpftes Gemüse, grüner Tee
  • Mittagessen: Fleischsalat, Obst
  • Abendessen: 200-250 g Hüttenkäse

Um Ihre Ernährung zu diversifizieren, können Sie experimentieren Sie in der Küche und kreieren Sie leckere Käsekuchen oder Auflauf ohne Mehl und Zucker mit etwas Honig oder machen seitan – ein beliebtes Gericht unter Vegetariern, Fleisch vollständig ersetzen. Während des Snacks sollte konsumiert werden Trinken Sie natürlichen Joghurt und essen Sie auch Obst und Beeren niedrig Glukosegehalt. Sie können sich Äpfel, Himbeeren, Brombeeren leisten, Johannisbeeren, Granatäpfel, Kirschen, aber vergessen Sie völlig Bananen und Trauben.

Nachteile einer kohlenhydratfreien Ernährung und Kontraindikationen

Trotz der offensichtlichen Vorteile einer kohlenhydratfreien Ernährung schnell Gewichtsverlust und lang anhaltende Wirkung, es hat seine eigenen Nachteile. Dazu gehören:

  1. Vitaminmangel. Während einer kohlenhydratfreien Diät Entfernen Sie Zucker und alle Produkte, die ihn enthalten, vollständig. Zu Sie sollten die meisten Früchte und Beeren enthalten. Ergebend der Körper erhält nicht die wesentlichen Spurenelemente und Vitamine, die das Immunsystem negativ beeinflussen. Dieser hier Der Nachteil kann dennoch leicht durch das Trinken eines vollen beseitigt werden in einer Apotheke gekaufter Vitaminkomplex;
  2. Verzehr von ballaststoffarmen Lebensmitteln. Faser lebenswichtig für jeden Organismus, für den sie verantwortlich ist die ordnungsgemäße Funktion des Magen-Darm-Trakts. Am allermeisten ist es in enthalten Getreide, das während vollständig beseitigt werden muss eine kohlenhydratfreie Diät aufgrund ihres hohen Kohlenhydratgehalts. Nachteil Ballaststoffe im Körper verursachen Probleme mit dem Darm, der Leber und Nieren. Wie bei Vitaminen gibt es viele Zusatzstoffe, die Fasern ersetzen können;
  3. Ein starker Rückgang der Glukoseaufnahme. Glukose – die Haupt Energiequelle. Schnelle Aufgabe von Produkten, die enthalten Glukose kann anfänglich starke Kopfschmerzen verursachen Müdigkeit, Schwäche, leichter Schwindel. Nach einigem während diese Symptome vergehen und der Körper zu einem neuen umgeordnet wird Modus.

Für eine kohlenhydratfreie Ernährung gibt es auch strenge Kontraindikationen. Seine Verwendung ist während der Schwangerschaft und in der Schwangerschaft verboten Stillzeit sowie Menschen, die an Nieren- oder Nierenerkrankungen leiden Leberversagen, Diabetes mellitus, schwerwiegend chronische Krankheiten, Herzkrankheiten und Magen-Darm-Trakt. Sie können sich nicht auf Kohlenhydrate beschränken und Menschen mit geschwächter und geringer Immunität. Es sollte daran erinnert werden Jede Diät ist ein Test für den Körper, und Sie müssen mit ihm gehen Geist.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment