Hantel Layout Kopf nach unten

Head-Down-Hantelverkabelung – Bodybuilding-Übung, zielte auf eine isolierte Untersuchung des Brustbodens ab. Verwendet in als zusätzliche Übung.

Head-Down-Verkabelungstechnik:

razvodka-ganteley-golovoy-vniz1Hantel geht runter

Legen Sie sich auf eine Kippbank (Kippwinkel ca. 30) Grad). Klammern Sie Ihre Knöchel an die Spezialrollen und drücken Sie unteren Rücken zur Bank. Heben Sie nicht zu schwere Hanteln auf und richte sie über dich aus. Beugen Sie Ihre Arme leicht in den Ellbogengelenken. Beginnen Sie von der Ausgangsposition aus, die Hanteln in einem Bogen nach unten abzusenken. In Versuchen Sie am tiefsten Punkt, die Brustmuskulatur zu maximieren (in angemessene Grenzen). Heben Sie die Hanteln in einem Bogen von unten an auf. Alle Bewegungen sollten reibungslos und kontrolliert sein. Pass auf für Ihren Atem, zum Absenken der Hanteln, atmen Sie ein, zum Heben – ausatmen.

Empfehlungen:

  1. Trainieren Sie nicht in einem beschleunigten Rhythmus.
  2. Halten Sie Ihre Arme durchgehend leicht an den Ellbogen gebeugt Übungen.

Fehler in der Übung, Layout der Hanteln Kopf nach unten:

  1. Zu viel Gewicht Hanteln. Diese Übung ist isoliert und Daher ist es nicht erforderlich, Rekorde für das Gewicht von Kurzhanteln aufzustellen. Für den Fall auch schwere Hantel, Sie werden automatisch die Amplitude reduzieren Bewegung.
  2. Unvollständige Amplitude. Da ist der Zweck dieser Übung maximale Belastung der Brustmuskulatur sollten Sie dann vermeiden unvollständige Amplitude, sonst geht die Wirkung der Übung verloren.

Verwandte Übungen:

  1. Kurzhantelverkabelung auf einer horizontalen Bank
  2. Neigung der Hanteln auf einer geneigten Bank

Wichtig! Befolgen Sie die Anweisungen, um Verletzungen zu vermeiden Die richtige Technik für die Verkabelung von Hanteln mit dem Kopf nach unten.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment