Klassischer Kreuzheben: Effektive Aktivitäten und Muskelaufbau

Das Training im Fitnessstudio hilft beim Formen eine schöne Figur und trainieren Sie alle Muskelgruppen. Es gibt verschiedene Arten von Übungen, komplexe Optionen und ganze Programme zum Lösen spezifische Aufgaben. Klassischer Kreuzheben gehört zu einer Nummer Universelle Übungen zum Pumpen der Muskeln der Oberseite Korps.

Klassischer Kreuzheben: Effektive Bewegung und Muskelentwicklung

  • Nutzen
  • Hanteloption
  • Ausführungstechnik
  • Fehler und Mängel
  • Gürtel und Versicherung
  • Trainingsprogramm

Nutzen

Übung bezieht sich auf die fünf grundlegenden Kraftbewegungen, helfen, den Körper widerstandsfähiger zu machen und Erleichterung zu schaffen die Muskeln. Sein Vorteil ist die Fähigkeit, Muskeln aufzupumpen, Ausgehend von den Muskeln der Arme, Schultern und des Rückens bis zum Brustmuskel Muskeln und Muskeln der Beine.

Natürlich erfordert eine Übung die richtige Technik, Auf den ersten Blick scheint dies schwierig umzusetzen zu sein. Deshalb ignorieren viele Anfänger den Klassiker Kreuzheben, bevorzugt leichtere Variationen, Zum Beispiel Sumo-Heißhunger.

Experten raten, mit der Hantel zu beginnen, dies wird helfen Gruppen der notwendigen Muskeln zu entwickeln, während die richtige Spannung erzeugt wird für den Körper. Die Last wird für diejenigen nützlich sein, die gewinnen Muskelmasse. Wenn Sie mehr über die Muskeln erfahren möchten, die Arbeit, wenn Sie die Übung machen, lesen Sie den Artikel: http://fb.ru/article/174081/stanovaya-tyaga-kakie-myishtsyi-rabotayut-stanovaya-tyaga-kak-pravilno-delat.

Klassischer Kreuzheben: Effektive Bewegung und Muskelentwicklung

Hanteloption

In dieser Art der Ausführung finden Sie Ihre Vorteile und Nachteile. Zu den Pluspunkten gehört die Möglichkeit, mehr zu erstellen Pumpamplitude, die sich positiv auf die Muskeln auswirkt Hände. Sie können auch jedes Glied und sogar kontrollieren Führen Sie abwechselnd eine Traktion durch, was mit der Langhantel nicht möglich ist.

Klassischer Kreuzheben bei richtiger Ausführung stärkt die Wirbelsäule durch Pumpen der Muskeln des sogenannten Korsetts. Nur ein paar Wiederholungen helfen dabei, Muskeln aufzubauen und zu stärken Körperausdauer. Zu den Nachteilen gehört unangenehmes Heben. vom Boden, der den Rücken erheblich überlastet. Auch unvorbereitet Es wird für Sportler schwierig sein, das Gleichgewicht zu halten Erfüllung.

Um unnötige Rückbiegung im klassischen Rücken zu vermeiden Traktion können Sie die Hantel Langhantel durch Pfannkuchen ersetzen. Eine solche Option Geeignet für erfahrene Sportler.

Ausführungstechnik

Eine wichtige Rolle spielt hier der Stand. Füße müssen so zusammen sein Die notwendige Unterstützung wurde geschaffen und die richtigen Gruppen wurden angespannt die Muskeln. Es ist ratsam, die Beine ein wenig zur Seite zu drehen, die Stange sollte Sei über deinen Füßen, als ob deine Füße darunter gegangen wären. Ausführen klassisches Kreuzheben und andere Optionen für Kraftübungen gibt es nicht normale Turnschuhe passen. Ihre Sohle kann rutschen und schaffen Ärger im Gange.

Klassischer Kreuzheben: Effektive Bewegung und Muskelentwicklung

Wenn Sie sich über den Nacken beugen, müssen Sie Ihren Rücken gerade halten, Ihr Gesäß ein wenig Rollen Sie zurück, so dass der Körper aufrecht steht. Hände nicht Beugen Sie sich an den Ellbogen und nehmen Sie die Stange mit breitem Griff. Daraus Die Wirksamkeit des Muskeltrainings hängt davon ab.

Dabei müssen Sie sich an die Atemtechnik erinnern. Es ist halb erfolgreicher Abschluss der Ladung. Klassische Kreuzheben-Technik unkompliziert ist die Hauptsache nicht, die Übung zu wichsen und zu versuchen Senken Sie die Stange vorsichtig nach unten.

Die Aufwärtsbewegung sollte abwechselnd mit gerader Brust und geradem Rücken ausgeführt werden Atme ein und aus mit Abfahrten und Aufstiegen. Machen Sie zwischendurch Pausen Wiederholung ist unmöglich, nur zwischen Sätzen.

Fehler und Mängel

Anfänger und sogar erfahrene Profis können Fehler bei der Ausführung machen. Am häufigsten als Achselzucken betrachtet. Obwohl es auf den ersten Blick so scheint, als ob es hilft, die Last schneller zu erfüllen, in der Tat die Schwere mit Die notwendigen Muskelgruppen rollen auf die Gelenke und die Wirbelsäule, von denen Schmerzen können auftreten.

Klassischer Kreuzheben: Effektive Bewegung und Muskelentwicklung

Die Technik der klassischen Kreuzheben-Traktion ist komplex, aber realisierbar. Keine Notwendigkeit, die Stange mit einem schmalen Griff zu nehmen, wie dann wird es schwierig sein, die Messlatte höher zu legen. Die Füße können ein wenig gebogen werden Knie, aber dass es kein Gefühl der Blockade des Körpers gab.

Wenn Sie eine Last mit einem abgerundeten Rücken machen, dann die Effizienz nimmt mehrmals ab, weil dann die Last konzentriert ist an den Armen und am oberen Rücken, was nicht genug funktioniert die Menge an Muskeln. Nach ordnungsgemäßer Ausführung sollte gefühlt werden leichte Spannung im Körper.

Gürtel und Versicherung

Die klassische Kreuzheben-Technik erfordert zusätzliche Stärkung der Wirbelsäule, wenn die Muskeln nicht gut entwickelt sind. Das Es ist wichtig, dass beim Heben eines großen Gewichts Der intraabdominale Druck war nicht zu groß.

Fachleuten wird in solchen Fällen empfohlen, spezielle zu verwenden Powerlifting-Gürtel und zusätzliche Handflächenwickel Es war einfacher, die Stange zu halten. Die Muskeln der Beine können möglicherweise nicht standhalten. Deshalb weiter Die Hüften tragen manchmal spezielle Verbände, die Spannen Sie die Muskeln an und normalisieren Sie so die Wirkung der Belastung.

Sie können sich vorher mit Hilfe eines Trainers versichern Bitten Sie ihn, die Hantel bei Muskelüberlastung zu unterstützen. Obwohl Das Laden muss nicht abrupt, sondern auch zu langsam erfolgen Die Traktion funktioniert nicht, daher müssen Sie ein durchschnittliches Tempo einhalten. Halten Sie den Atem zwischen den Phasen an.

Anfängern wird empfohlen, einen Gürtel von zu verwenden Kunstleder oder echtes Leder, aber keinen Stoff kaufen, da es nicht die gleiche Zuverlässigkeit wie die vorherigen hat Optionen. Die Auswahl der Gürtel und Versicherungen ist individuell und bei Bedarf angewendet.

Trainingsprogramm

Ohne Unterrichtsplan ist ein effektives Ergebnis nicht möglich zu erreichen. Kreuzheben (klassisch) gilt als universelle Übung. Sie kann zur Fettverbrennung, zum Muskelpumpen oder verwendet werden den Körper trocknen. Aber hier spielt die Kombination mit anderen Arten eine Rolle. Lasten.

Anleitung: Wie man das Ergebnis beim Kreuzheben erhöht und fange an, große Gewichte zu nehmen,

Klassischer Kreuzheben: Effektive Bewegung und Muskelentwicklung

Qualität wird ein Tandem mit Smith oder Hammer sein, das können Sie tun Kniebeugen im HACK-Simulator, mit denen die Last aus der Ferne vergleichbar ist Langhantel. Sie können nicht scharf von einer Übungsart zu wechseln zu einem anderen. Dies bedeutet, dass Sie universelle Übungen durchführen müssen. alle Muskeln des Körpers zu trainieren. Einige Arten von Programmen erfordern mehr Ausdauer und die Anzahl der Wiederholungen daher zusätzlich zu Grundlegende Ansätze, Trainer empfehlen, ein Aufwärmen durchzuführen Muskeln sind vorbereitet.

Das Trainingsprogramm sollte vom Trainer erstellt werden. Übung selbst zu kombinieren kann dazu führen Muskelverstauchung.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment