Pierre Ducans Diät zur Gewichtsreduktion

Ducans Ernährung gilt als eine der beliebtesten und effektivsten Weltdiäten, basierend auf dem Prinzip des Primärkonsums Eiweißnahrung. Die Proteinbasis der Diät kann nur mit kombiniert werden bestimmte Produkte und streng nach dem Zeitplan der Stufen der Gewichtsabnahme.

  • Die Essenz der Diät. Warum Eiweißnahrungsmittel?
    • Vor- und Nachteile des Ducan-Systems
  • Ducan Diätphasen
    • Die erste Phase der Dukan-Diät: Angriff (Angriff)
    • Die zweite Stufe der Ducan-Diät: Kreuzfahrt (Abwechslung)
    • Die dritte Stufe der Ducan-Diät: Konsolidierung (Fixierung)
    • Die vierte Stufe der Ducan-Diät: Stabilisierung
    • Wechsel zum Ducan Power System

Die Essenz der Diät. Warum Eiweißnahrungsmittel?

Die Wahl der Grundlage der Ernährung wird ganz logisch erklärt: Erstens: Proteine ​​sättigen den Körper für eine lange Zeit und ihre Verdauung erfordert viel Energiekosten und zweitens unterstützen Proteine ​​das Muskelvolumen und Körperwiderstand.

Dieses Prinzip hat auch eine Kehrseite: eine Fülle von Eiweißnahrungsmitteln provoziert die Freisetzung von Toxinen, daher erfordert deren Entfernung erhebliche Menge Wasser. Wassereinlagerungen in Der Körper führt zu einer Zunahme des Körpergewichts, was die Objektivität verringert Diätergebnisse. In dieser Hinsicht die Verwendung von salzigen Lebensmitteln Stoppen oder signifikant reduzieren (z. Hypotonika können nicht vollständig von der Verwendung von Salz ausgeschlossen werden.

Sie müssen viel trinken, aber es ist besser, es in kleinen Portionen und zu tun oft – in diesem Fall wird Wasser besser vom Körper aufgenommen. Zuerst Die Zeit ist schwer genug, um sich daran zu gewöhnen, klares Wasser zu trinken. Daher enthalten 2 Liter der erforderlichen Norm auch Kräutertees. Abkochungen, Chicorée und andere zuckerfreie Getränke. Abkochungen werden gegenüber Kaffee oder schwarzem Tee bevorzugt.

Vor- und Nachteile des Ducan-Systems

Vorteile:

  • hohe Effizienz durch die optimale Kombination von schnell Gewichtsverlust und Muskelerhaltung;
  • Mangel an Stress mit schweren verbunden Kalorien begrenzen und zählen, was reduziert Risiko von Störungen der Ernährung;
  • Mangel an ständigem Hunger, der unterscheidet die meisten Diäten.

Nachteile:

  • Unanwendbarkeit des Systems im Einzelfall. Ducans Diät ist nicht geeignet für Vegetarier, schwangere und stillende Frauen sowie Jugendliche aufgrund von Ernährungsgewohnheiten;
  • Mikronährstoff- und Vitaminmangel resultierend aus unausgewogene (fast monoproteinhaltige) Ernährung;
  • die hohen Kosten von Diätnahrungsmitteln (z. B. proteinreich Meeresfrüchte).

Ducan Diätphasen

Das Ducan-System umfasst jeweils mehrere Stufen (Schritte) davon gekennzeichnet durch ein bestimmtes Menü und Dauer, daher der maximal mögliche Wert des Gewichtsverlusts.

Die Gesamtdauer der Diät hängt jedoch von der Menge des Übergewichts ab individuelle Eigenschaften beeinflussen das Ergebnis stark Organismus.

Die ersten beiden Stufen der Diät helfen beim Abnehmen und die letzten Stufen – das Ergebnis endgültig genehmigen.

Die erste Phase der Dukan-Diät: Angriff (Angriff)

Die Essenz der Bühne besteht darin, den Körper zu überraschen die Verwendung von fast ausschließlich Eiweißnahrungsmitteln. Anpassung Organismus zur Verdauung von Lebensmitteln komplexer in der Struktur tritt im Laufe der Zeit auf, so dass Sie verlieren können Gewicht Diese Phase scheint die produktivste zu sein. Schneller Gewichtsverlust Ein Durchschnitt von 2-4 kg sollte als Anreiz für weitere dienen nach den Prinzipien der Ernährung. Es ist erwähnenswert, dass man hier stehen bleibt Bühne kann die gleiche schnelle Gewichtszunahme provozieren, wie Der Körper wird versuchen, mit dem ihm vertrauten Stress fertig zu werden Weg.

Ein Übergewicht von 5, 10, 15, 20 und 25 kg legt dies nahe Angriffsdauer: 2, 3, 4, 5 bzw. 7 Tage.

Beispiel eines Tagesmenüs in der ersten Phase der Diät:

  • Frühstück: fettarmes Omelett mit einer Scheibe Fisch; Chicorée Tee oder der Kaffee.
  • Mittagessen: gekochtes (gebackenes) Huhn oder Rindfleisch.
  • Abendessen: Joghurt, Kefir (fettarm) oder Fisch.
  • Ein Snack (falls erforderlich) kann bestehen aus Meeresfrüchte oder ein kleines Stück Käse.

Die zweite Stufe der Ducan-Diät: Kreuzfahrt (Abwechslung)

Trotz des romantischen Namens wird diese Etappe etwas sein schwieriger als der erste. Der Körper hat sich bereits an das neue System angepasst Ernährung, wodurch der Gewichtsverlust langsamer erfolgt. In Als Ausgleich in dieser Phase schlägt Ducan vor, sich abzuwechseln Eiweißnahrungsmittel mit Gemüse, was zu einer abwechslungsreichen appetitliches Menü.

Jedes andere Gemüse als das, das große Mengen enthält Kohlenhydrate (Mais, Kartoffeln, Erbsen) sind erlaubt. Es wird angenommen, dass In der Cruise-Phase werden die 72. Proteinprodukte zur Gesamtsumme hinzugefügt eine Punktzahl von 28 Gemüse und – ein obligatorischer Punkt – Kleie.

Das allgemeine Prinzip des Schritts besteht darin, Gemüse und Proteine ​​abzuwechseln alle 3-5 Tage.

Die Dauer der “Kreuzfahrt” mit Übergewicht von 5, 10, 15, 20 und 25 kg beträgt 15, 50, 85, 120 bzw. 155 Tage. Durchschnitt Der Wert des Gewichtsverlusts in der zweiten Stufe beträgt etwa ein Kilogramm pro Woche. In der Tat wird die optimale Gewichtsverlustrate festgelegt, die sich verringert Risiko des Verlustes des Hauttonus.

Die dritte Stufe der Ducan-Diät: Konsolidierung (Fixierung)

Die dritte Stufe der Diät ist durch eine allmähliche Rückkehr zu gekennzeichnet die übliche hochwertige Diät. Zur Liste der “Diät Hunderte” werden hinzugefügt Nudeln (aus Hartweizen), Kartoffeln, Brot, Reis (besser – braun), Pflanzenöl (z. B. Oliven), Früchte (ausgenommen Bananen und Trauben).

Als Anreiz für Geduld und Ausdauer in dieser Phase Sie können ein wenig Süßigkeiten verwenden. Obwohl es besser ist, sie nicht zu ersetzen weniger schmackhafte Früchte und getrocknete Früchte.

Die Verwendung von Haferflocken ist in diesem Zeitraum weiterhin obligatorisch. Kleie (Tagessatz 2-3 Esslöffel) und ausschließlich Eiweißnahrungsmittel an einem Tag der Woche.

Beispiel für ein “Konsolidierungs” -Menü:

  • Frühstück: 200 Gramm Hüttenkäse oder ein Glas Joghurt, gekochtes Ei, Tee
  • Mittagessen: Gemüse (gedünstet), fettarmer Fisch, Brühe (oder Tee).
  • Abendessen: gegrilltes Fleisch, Gemüsesuppe.

Als Snacks kann es als Eiweißnahrung (Käse und etc.) und getrocknete Früchte.

Bühnendauer – die Menge an Übergewicht multipliziert mit zehn (zum Beispiel dauert die Etappe bei 5 kg 50 Tage).

Die vierte Stufe der Ducan-Diät: Stabilisierung

Die vierte Stufe ist das Reparieren. Diese Ziellinie kehrt zurück auf die Ernährung der ersten Stufe, da sie Produkte enthalten, die erlaubt sind diese Phase, steht aber in direktem Zusammenhang mit den beiden anderen, als Haferkleie sollte in die Ernährung aufgenommen werden (wie während der Kreuzfahrt und Konsolidierung) und Mono-Protein-Ernährung, die Sie nur einhalten müssen einmal pro Woche (wie Konsolidierung).

Der obligatorische Punkt der Endphase ist physisch Aktivität.

Ein Beispiel für ein Menü in der letzten Phase der Ducan-Diät:

  • Frühstück: Joghurt (oder eine Scheibe Käse), gekochtes Ei oder Schinken (ca. 200 g), Kaffee (oder Tee).
  • Mittagessen: Hühnerpastete oder Fisch (alternativ) Krabbenstangen nehmen). Zum Nachtisch wird Joghurt oder Käse angeboten. (weiß).
  • Abendessen: Joghurt, Ei, Tee.

Wenn in irgendeinem Stadium der Diät eine Störung auftritt, ist dies vollständig bedeutet nicht, dass weitere Handlungen nutzlos und bedeutungslos sind. Um zum üblichen “Diät” -Kanal zurückzukehren, benötigen Sie das folgende Paar Tage, um sich an die Mono-Protein-Ernährung zu halten, mehr zu trinken, weiterzumachen frische Luft und genug Schlaf bekommen. Die Dauer der Etappe beträgt um einige Tage erhöhen.

Wechsel zum Ducan Power System

Die Umstellung auf die Ducan-Diät ist ziemlich schmerzlos und unkompliziert wegen des Mangels an Fasten oder stark Einschränkungen. Eiweißnahrung ist sehr befriedigend und wohltuend für die Muskeln. Zur gleichen Zeit Ducans Diätzeit impliziert nicht die Verwendung von starken körperliche Aktivität zur Fettverbrennung, obwohl es beinhaltet Zunahme der körperlichen Aktivität.

Interessantes Thema:

  1. Japanische Diät
  2. Japanische Diät 14 Tage
  3. Protein-Diät zur Gewichtsreduktion mit einem Beispielmenü für die Woche
  4. Was sind schädliche Monodiäten?

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment