Protein Supplement Guide: Was ist Protein, Warum wird es benötigt und wie wählt man das richtige Produkt aus?

Was ist Protein

Protein ist für das Muskelwachstum und den Muskelaufbau unverzichtbar. Massen. Dieser Leitfaden informiert Sie über verschiedene Arten von Pulver und andere Proteinpräparate, warum sie benötigt werden und wie man sie richtig macht zu akzeptieren.

AUS DIESEM ARTIKEL LERNEN SIE:

  • Über die Vorteile von Proteinpräparaten und die Wichtigkeit ihrer Planung Rezeption;
  • Über verschiedene Proteinquellen, die Bestandteil von Zusatzstoffen sind;
  • Warum eine ausreichende Proteinaufnahme entscheidend ist Rolle beim Muskelaufbau;
  • Über die thermogenen Eigenschaften von Protein und wie es die Fettverbrennung beeinflusst und Stoffwechsel;
  • Über die besten natürlichen Proteinquellen;
  • Wie viel Protein sollte pro Tag konsumiert werden?
  • Die Vorteile von Naturprodukten und was Protein gibt;
  • Aus welchem ​​Protein besteht es?
  • Wann sollten verschiedene Arten von Cocktails verwendet werden?
  • Wie man Protein mit Kohlenhydrataufnahme kombiniert Massen;
  • Wie man das richtige Proteinpulver, Gainer, Ersatz auswählt Essen und Erholungsgetränk;
  • Welche Nahrungsergänzungsmittel passen gut zur Einnahme? Protein.

Willkommen zum vollständigen Leitfaden zu Protein und wofür ist es Diese Übersicht kombiniert Informationen über alle die Nuancen der Einnahme dieser Ergänzungsmittel, einschließlich der Vorteile ihrer Verwendung, Empfangsplan und Beschreibung der Proteinarten, aus denen sich ihre Zusammensetzung zusammensetzt.

Wenn Sie nach dem Lesen des Artikels noch Fragen haben, können Sie dies tun Fragen Sie sie in den Kommentaren, wir werden jeweils antworten.

Inhalt

  • Proteinübersicht
    • Was ist Protein (Protein) und warum nehmen Sie es?
    • Muskelwachstumsprotein
    • Bedeutung von Fettverbrennungsproteinen
    • Wiederherstellungsprotein
    • Proteinquellenprodukte
    • Die Vorteile von Protein (Protein auf der Hut der Gesundheit)
    • Was ist meine Proteinnorm?
      • 2-3 g Protein pro 1 kg Gewicht
      • 20-40% der täglichen Kalorien als Protein
  • Proteinpräparate und Sporternährung
    • Was ist die Essenz von Proteinpräparaten?
    • Einführung in die allgemeine Terminologie
    • Wofür sind Proteinpräparate?
    • Wer braucht Proteinpräparate?
    • Eiweißzusätze oder natürliche Lebensmittel: Was ist besser?
  • Arten von Proteinen
    • Molkeprotein
    • Molkeisolat
    • Molkekonzentrat
    • Mehrkomponenten-Molkeproteine
    • Kaseinprotein
    • Eialbumin
    • Sojaprotein
    • Sojaproteinisolat
    • Ziegenmilchprotein
    • Weizenprotein
    • Erbsenprotein
  • Wie man Protein für maximale Ergebnisse nimmt
    • Aufnahmemodus: wie man Protein trinkt
    • Lebensmittelersatz
    • Gewichtszunahme mit Eiweiß und Kohlenhydraten
    • Vorteilhafte Kombination von Protein mit schnellen Kohlenhydraten
    • Protein-Supplementierungsschema
    • Rekrutierungsprotein-Ergänzungsplan Massen
  • Die Geheimnisse bei der Auswahl des richtigen Proteinpulvers
    • Preis-Leistungsverhältnis
    • Molkeprotein: Isolat, Mehrkomponentenprotein oder konzentrieren?
    • Auf der Suche nach der optimalen Aminosäurezusammensetzung
    • Gewinner
    • Erholungsgetränke
    • Lebensmittelersatz
    • Geschmack, Löslichkeit, Nachgeschmack
  • Kombination anderer Proteinzusätze
    • Kreatin
    • Vor dem Training
    • Während des Trainings
    • Kohlenhydrate
    • Multivitamine
    • Fettverbrenner

Proteinübersicht

Ich werde sofort sagen, dass Protein ein Protein ist, das in Hühnern vorkommt. Fisch, Eier, Hüttenkäse und sogar Gemüseprodukte. Oft unter Protein verstehen Pulverzusätze, die es gewohnt sind Zubereitung von Cocktails für den Verzehr der täglichen Eiweißaufnahme in leichtere und schmackhaftere Form. Dies ist keine Chemie, es ist das gleiche Produkt, wie Babynahrung, die auch aus Rohprotein hergestellt wird, die in der Fabrik in großen Taschen gekauft werden kann. Und hier ist bequemer als Hühnerbrust zu kauen, besonders nach dem Training.

Was ist Protein (Protein) und warum nehmen Sie es?

Protein ist einer von drei Makronährstoffen, umwandelbare Organismen in Energie. Makronährstoffe umfassen Proteine, Kohlenhydrate und Fette.

Wissenschaftlich gesehen besteht ein Protein aus einer Kette von Aminosäuren. Kommunikation Wenn diese Ketten nicht zerfallen, werden sie als Peptid bezeichnet. Aminosäuren sind die Hauptquelle für Stickstoff in der Körper. Dank einer positiven Stickstoffbilanz richtiges Wachstum und Wiederherstellung von Muskeln, Knochen, Nägeln, Haaren, Haut und Erneuerung der inneren Organe.

Neben dem Aufbau von Muskelgewebe gehören zu den Proteinfunktionen in:

  • Aufrechterhaltung des Blut-PH;
  • Aufrechterhaltung der Muskelmasse während der Diät oder Kontraktion Kalorienaufnahme;
  • Energieerzeugung mit einem Mangel an Kohlenhydraten;
  • Wiederherstellung und Aufrechterhaltung geeigneter hormoneller Hintergrund;
  • Durchführung lebenswichtiger chemischer Reaktionen;
  • Gewährleistung des ordnungsgemäßen Funktionierens des Immunsystems;
  • Einstellung des Wasserhaushalts.

Muskelwachstumsprotein

Die Kombination der Erhöhung der täglichen Norm von Proteinen mit Kraft Training hilft, schlanke Muskelmasse aufzubauen. Körper Der Mensch befindet sich in einem kontinuierlichen “Proteinkreislauf”. Muskel Fasern werden kontinuierlich wiederhergestellt und erneuert. Zu machen Dieser Prozess ist so intensiv wie möglich, Sie müssen unterstützen positive Protein-Stickstoff-Bilanz.

Der Körper wird unter einem Proteinmangel leiden. Er braucht so viel Rohmaterial zu verarbeiten, dass es nicht liefern kann richtige Ebene der Gewebereparatur. Dies führt zu Muskelverlust. Andere sind ebenfalls gefährdet. lebenswichtige Funktionen wie Hormonregulation und -konservierung PH-Gleichgewicht des Blutes.

Wenn Sie intensives Krafttraining machen, Erholung erfordert mehr Muskelgewebe als in der Regel. Deshalb brauchen Bodybuilder und Gewichtheber mehr Protein. Der Stickstoffhaushalt beeinflusst das Muskelwachstum stärker als auf sie zu pflegen.

Regelmäßige Proteinaufnahme wird von stabil begleitet Aufnahme von Aminosäuren und hilft, ein positives aufrechtzuerhalten Stickstoffbilanz.

Bedeutung von Fettverbrennungsproteinen

Eiweißnahrung zeichnet sich durch Thermogenität aus. In einfachen Worten auf sie Die Verdauung nimmt mehr Energie auf, was sehr gut ist zum Abnehmen. Der menschliche Körper muss zu 30% arbeiten aktiver für die Verdauung von Proteinprodukten als für die Verarbeitung und die Absorption von Kohlenhydrat- und Fettbestandteilen. Auf diese Weise, Protein-Diäten brechen den Stoffwechsel ab und beschleunigen den Verlust von Überschuss Fett.

Eine ausreichende Proteinaufnahme hilft ebenfalls Körperfett in Energie umwandeln. Mit einem Mangel an Protein Der Körper ist schwieriger zu Fettvorräten zu gelangen. Es beinhaltet Muskelgewebe „essen“, um Energie zu erzeugen. Deshalb Proteinarme Diäten machen Sie lethargisch und schwach.

Wiederherstellungsprotein

Proteinfreie Muskelregeneration und Trainingsfortschritt unmöglich. Während des Trainings treten zwei Phänomene auf:

  1. Muskelverlust von Glykogen.
  2. Muskeltrauma, nach dem sie brauchen Erholung.

Konsistente Proteinaufnahme sorgt für positiv Stickstoffbilanz, die den Körper in einen „Muskelreparaturmodus“ versetzt Fasern. “Je schneller sich das” Muskelgewebe “ausbreitet, desto schneller sind Sie erholen. Umgekehrt entsteht aufgrund von Proteinmangel negative Stickstoffbilanz. Unter solchen Umständen ist der Wiederherstellungsprozess verlangsamt sich.

Eine erhöhte Proteinaufnahme ist von größter Bedeutung. besonders für jene Athleten, die oft trainieren oder trimmen die Menge an verbrauchtem Fett.

Proteinreiche Lebensmittel

Proteinquellenprodukte

Proteinprodukte sind Eier, Käse, Milch, Meeresfrüchte, Fisch, Geflügel, Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch, Kalbfleisch, Soja, Nüsse und Hülsenfrüchte. Unbedeutender Betrag Protein besitzen fetthaltige und stärkehaltige Lebensmittel. Minimal Der Proteingehalt erklärt die Tatsache, dass Bodybuilder und Sportler Diese Produkte werden beim Zusammenstellen von Proteinen oft vernachlässigt Diäten.

Durch die Qualität der Proteinprodukte werden in vollwertige und unterteilt minderwertig.

Hochwertige Protein-Lebensmittel enthalten eine ganze Reihe von essentiellen Aminosäuren. Dies schließt tierisches Eiweiß (Fleisch) ein. Minderwertig Eiweißnahrungsmittel wie Gemüse fehlen mehrere wesentliche Aminosäuren. Darüber hinaus ist dieser Mangel für alle Produkte unterschiedlich.

Die Popularität von Nahrungsergänzungsmitteln für Proteine ​​hat erheblich zugenommen letzten 30 Jahre aufgrund einiger Faktoren. Sie sind bequem, weil auf Kochen muss keine Zeit verschwenden. Sie sind auch wirtschaftlicher rentabel, weil sie im Durchschnitt billiger sind als Rindfleisch, Meeresfrüchte oder sogar Huhn.

Die Vorteile von Protein (Protein auf der Hut der Gesundheit)

Eine ausreichende Proteinaufnahme wirkt sich positiv auf aus Gesundheit Dies betrifft hauptsächlich:

Anabolismus. Dank Nahrungsprotein der Körper geht in einen Zustand des Anabolismus. Apropos Muskelwachstum, “Anabolismus” ist mit Muskelaufbau verbunden, nicht mit Muskelzerstörung. Das entgegengesetzte Konzept ist der Katabolismus. Geringer Verbrauch Protein führt zur Katabolisierung (Spaltung) des Muskelgewebes.

Regulation von Wachstumshormonen. Gute Gesundheit kann nicht ohne ein angemessenes Gleichgewicht der Wachstumshormone aufrechterhalten werden. In Die Zusammensetzung dieses Hormons umfasst 190 Aminosäuren. Normale Aufnahme Protein versorgt den Körper mit dem notwendigen Material für seine Synthese. Wachstumshomon beeinflusst den Stoffwechsel signifikant. Er ist der Schuldige an der Verringerung der Knochendichte, des Muskelverlusts und anderer Probleme mit der Gesundheit, einschließlich vieler physiologischer Störungen.

Insulinähnlicher Wachstumsfaktor (IGF1). Er ist bewirkt, dass Muskelzellen angemessen auf Wachstumshormon reagieren. Besteht aus 70 Aminosäuren. Ein Proteinmangel führt zu einer Proteinminderung Niveau, aufgrund dessen der Körper nicht in der Lage ist, zu nutzen verfügbares Bergwachstum.

Stoffwechsel. Wie bereits erwähnt, Die Proteinverdauung erfordert mehr Energie, d.h. im wesentlichen er regt den Stoffwechsel an. Bei einem Proteinmangel ist es unwahrscheinlich, dass der Körper dies tut Körperfett engagieren.

Insulin. Protein reduziert die Spiegel Blutinsulin, das die Energieregulierung beeinflusst.

Was ist meine Proteinnorm?

Gemäß der empfohlenen Verbrauchsrate (RDA) für Erwachsene Die Vereinigten Staaten sollten 0,8 g Protein pro 1 kg Gewicht konsumieren. Diejenigen, die 90 wiegen kg sind mindestens 72 g Protein pro Tag erforderlich. Mit einem Körpergewicht von 70 kg Die kleinste empfohlene Dosis beträgt 54 g täglich.

An alle, die sich intensiv mit Sport beschäftigen und nach Rekrutierung streben Muskelmasse sollte doppelt so viel Protein wie angegeben verbraucht werden in den Empfehlungen der RDA. Im Durchschnitt wird Bodybuildern empfohlen, zu nehmen ca. 2-3 g Protein pro 1 kg Körpergewicht. Ein weiterer guter Tipp Drängt darauf, dass 20-40% der täglichen Kalorien entfielen Eichhörnchen.

2-3 g Protein pro 1 kg Gewicht

Körpergewicht – Empfohlene tägliche Aufnahme von Protein

  • 56 kg – 125–188 g
  • 70 kg – 150–225 g
  • 80 kg – 175-263 g
  • 90 kg – 200-300 g
  • 102 kg – 225-338 g
  • 113 kg – 250 – 375 g

20-40% der täglichen Kalorien als Protein

Kalorien – Erforderliches Protein

  • 1500 kcal – 75-150 g
  • 2000 kcal – 100-200 g
  • 2500 Kcal – 125-250 g
  • 3000 kcal – 150-300 g
  • 3500 Kcal – 175-350 g
  • 4000 kcal – 200-400 g
  • 5000 kcal – 250-500 g

Proteinergänzungen

Proteinpräparate und Sporternährung

Wir untersuchten die Rolle einer angemessenen Proteinaufnahme bei der Aufrechterhaltung gute Gesundheit. Wir fanden, dass Sportler und Bodybuilder brauchen mehr Protein, um schnell zu fördern Muskelregeneration und -wachstum. Lassen Sie uns in diesem Sinne ins Detail gehen Proteinpräparate studieren.

Was ist die Essenz von Proteinpräparaten?

Sie verstehen bereits, was Protein ist und warum es nicht benötigt wird nur für Sportler, aber auch für normale Menschen. Sport Nahrungsergänzungsmittel sind reich an Eiweiß und Nährstoffen, die helfen sollen Bodybuilder und Sportler erreichen das empfohlene Konsumniveau Proteine. Das Sortiment an Nahrungsergänzungsmitteln wird durch Proteinpulver dargestellt. Bars, Geyenry und Ersatz für Lebensmittel.

Oft enthält eine Portion Proteinpräparate 20-30 g Proteine ​​mit Vitaminen und Mineralstoffen. Diese Ergänzungen sind berühmt eine Fülle von Aromen aus Fruchtproteinpulvern, Gainer mit das Aroma von Keksen und Sahne zu geschmackvollen Proteinriegeln Erdnussbutter.

Einführung in die allgemeine Terminologie

(Isolat, Mehrkomponentenproteine, Aminosäuren und etc.)

Das Folgende ist eine Liste allgemein bekannter Begriffe, die sich auf beziehen Proteinpräparate:

Isolieren. Isolierte Proteinquelle. genannt ein chemisch raffiniertes Produkt, das praktisch nicht enthält Keine anderen Verunreinigungen als eine echte Proteinquelle. Meistens isolieren enthält gereinigtes 90% oder mehr Protein.

Konzentrat. Quelle des Konzentrats Protein enthält mehr Verunreinigungen als Isolat. Hauptsächlich auf seiner Der Anteil beträgt 70-85% der Proteine. Konzentrate sind mit Fetten gesättigter, Kohlenhydrate und wenn es um Molkenprotein geht, – laktosefrei.

Mehrkomponentenproteine. Dies ist eine Kombination mehrere Proteinquellen unterschiedlicher Konzentration. Solche Proteine kann weniger kosten als Isolate. Ihr anderer Vorteil ist das Vorhandensein von Quellen sowohl langsam als auch schnell verdaulich Eichhörnchen.

Aminosäuren: Verbindungen Teile von Proteinen. Trotz mehr als 100 Aminosäuren sind nur 20 von Sie gelten als Standard. Sie sind wiederum austauschbar und unersetzlich. Die unersetzlichen werden nicht vom Körper produziert, ihre Reserven muss mit Essen aufgefüllt werden. Austauschbar kann synthetisiert werden der Körper.

BCAA-verzweigte Aminosäuren Seitenketten (verzweigtkettige Aminosäuren – BCAA) werden Ketten genannt, inhärent in drei essentiellen Aminosäuren: Leucin, Isoleucin und Valin. Die Kombination dieser drei essentiellen Aminosäuren ist mehr als ein Drittel der Skelettmuskeln des menschlichen Körpers und provoziert die Synthese Eichhörnchen.

Gainer: Gainer sind kalorienreiche Proteinpulver von Sportlern und Bodybuilder für schnelle Gewichtszunahme. Sie werden in verwendet als Snack oder zwischen den Mahlzeiten, um die tägliche zu erhöhen Kalorienaufnahme.

Lebensmittelersatzstoffe. Proteinersatzstoffe Lebensmittel gelten als Vollzeitnahrungsmittel, die Lebensmittel ersetzen. In Ihre Zusammensetzung umfasst ausgewogene Nährstoffe und Makronährstoffe Eine Mischung, die nicht nur die optimale Proteindosis liefert, sondern auch die notwendige Menge an Kohlenhydraten, gesunden Fetten, Vitaminen, Mineralien.

Erholsames Getränk. Diese Ergänzung enthält eine andere Menge von Nicht-Protein-Lebensmitteln deren Hauptziel ist es, das Post-Workout zu fördern Erholung. Solche Getränke können auf der Basis von hergestellt werden Kreatin, Multivitamine und Mineralien sowie große Dosen von Glutamin und Taurin.

Langsam verdauliches Protein Eine Quelle für langsam verdautes Protein trägt zu einer Konstanten bei Protein und Aminosäuren und ermöglicht es Ihnen, zu sparen positive Stickstoffbilanz über die Zeit. Perfekt für den Eintritt zwischen den Mahlzeiten.

Schnell verdauliches Protein. Quellen schnell verdauliches Protein, wie Molkenprotein, Wirken Sie sofort, indem Sie den Stickstoffgehalt regulieren, insbesondere danach eine lange Pause im Essen. Geeignet als Post-Workout Proteinergänzung.

Energieriegel. Solche Balken dienen als schnelle, gesunde und stabile Energiequelle, wenn Sie zwischen den Mahlzeiten essen müssen. Lass sie und enthalten eine bestimmte Menge an Protein, aber dennoch ist diese Dosis viel weniger als in Proteinriegeln.

Wofür sind Proteinpräparate?

Die meisten Sportler essen Protein in ihren kleinen in Portionen mindestens 5-8 mal am Tag. Um das zu kochen Die Menge an Essen kann sehr lange dauern. Schlüssel Der Vorteil von Proteinpräparaten ist ihre schnelle Kochen.

Oft sind sie komplett einsatzbereit. Wie oft ist das Leben Sie haben Ihre Pläne für diesen Tag gestört und sie vollständig zerstört? Mit Die meisten Leute machen das oft. Proteinergänzungen Es ist nicht erforderlich, es im Kühlschrank aufzubewahren, und es ist bequem, es mitzunehmen. Sie können Sie ruhig überall hin begleiten.

Sie werden auch ihr Budget schätzen. Rindfleisch, Lachs und andere beliebte Eiweißnahrungsmittel sind ziemlich teuer. Auf der anderen Seite Andererseits sind die Kosten für eine 30-Gramm-Portion Proteinpulver hoch weniger. Sie können auf diese Weise gespartes Geld ausgeben der Kauf von besseren und teureren Eiweißnahrungsmitteln. Und wenn du Streben Sie nach Gewichtszunahme, dann werden die Gewinner noch mehr wirtschaftlich.

Das richtige Regime für Proteinpräparate zu finden, wird sein tragen zum maximalen Satz an Muskelmasse bei. Protein Ergänzungen geben Ihnen die Möglichkeit, schnell oder langsam einzunehmen verdauliche Proteine ​​bei jedem Bedarf.

Wer braucht Proteinpräparate?

Bodybuilder. Für alle, die Muskeln aufbauen wollen Proteinpräparate sind keine Wahl … es ist eine Notwendigkeit. Sind Bist du ein Fan von Molkenprotein oder liebst du es einfach zu behalten? Proteinriegel in Reserve – Proteinergänzungen immer versichern.

Sportler Nicht nur Bodybuilder brauchen Proteinergänzungen. Hartes Training brauchen Sportler zusätzliches Protein zur Energierückgewinnung Muskeln und sorgen für das reibungslose Funktionieren des Körpers.

Diätetiker. Eiweißnahrung beschleunigt sich Stoffwechsel und ermöglicht es Ihnen, Körperfett aktiver zu verbrennen. Nachher Wenn Sie Protein essen, fühlen Sie sich voller und zufriedener. Diätetiker verwenden Proteinzusätze und Nahrungsersatzstoffe um die Fettverbrennung anzuregen und den Hunger zu bekämpfen.

Harte Gewinner. Menschen mit einem Body-Mass-Defizit oder Menschen mit schnellem Stoffwechsel haben Schwierigkeiten mit genug essen, um das Gewicht zu normalisieren. Eiweißnahrungsmittel, insbesondere Gainer, helfen, den Fehler auszugleichen. Kalorien zu der Tageszeit, zu der Sie nicht essen möchten, aber müssen.

Eiweißzusätze oder natürliche Lebensmittel: Was ist besser?

Vorteile von Proteinpräparaten:

  • Schnell verdauliche Proteine ​​eignen sich besser zur Einnahme von Sutra oder nach dem Training. Energiewert der Molke Protein macht es zu diesem Zeitpunkt zur optimalen Proteinquelle.
  • Proteinpräparate können Ihnen Geld sparen. Portion pro 30 g separat Kategorien von Proteinprodukten (Rindfleisch, Fisch) kosten nicht billig.
  • Proteinpräparate sind hauptsächlich mehr vollständige und ausgewogene Proteinquellen.
  • Oft enthalten Proteinpräparate Vitamine und Mineralien, die sie zu einem universellen Eiweißnahrungsmittel machen.
  • Weight Gainer sind leicht verdauliche und kalorienreiche Lebensmittel. kein Gefühl der Schwere verursachen.
  • Proteinpräparate sind in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen erhältlich. Dank dessen kämpfen sie mit verschiedenen “Versuchungen”, die oft sind gequält von denen, die auf einer proteinreichen Diät sitzen.
  • Viele Proteinpräparate können kalorienarm sein. Desserts für Liebhaber von Süßigkeiten.
  • Proteinpräparate sind bequem zu verwenden und praktisch nicht Ärger bringen.
  • Proteinpräparate sind weniger temperaturempfindlich und brauchen meistens keine Kühlung oder Heizung.
  • Einige Proteinpräparate weisen eine höhere Bioverfügbarkeit auf. Wert als natürliche Produkte.
  • Protein-Shake belastet den Magen nachts nicht so sehr.

Die Vorteile natürlicher Lebensmittel:

  • Sie wissen genau, was Sie essen und woher es kommt.
  • Proteinprodukte wie Eier, Zöpfe, Milch und Thunfisch, kann billiger sein als einige Proteinpräparate.
  • Natürliches Essen ist vielfältig. Sie kann Kombinieren Sie mit anderen Lebensmitteln, wenn Sie etwas Besonderes wollen.
  • Einige Proteinpräparate stimmen möglicherweise nicht überein. auf der Verpackung angegeben.
  • Gebärmutterhals kann bei manchen Menschen zu Blähungen führen.
  • Eine große Auswahl an Naturprodukten ist nahrhaft Vielfalt, die mit Protein schwer zu erreichen ist Zusatzstoffe.
  • Milch und Eier haben einen Rekordnährwert.
  • Studien belegen, dass Rindfleisch mehr hilft Muskelmasse im Vergleich zu anderen Proteinquellen.

Arten von Proteinergänzungen

Arten von Proteinen

Es gibt verschiedene Arten von Proteinen, die alle gleich reich sind. Protein und Aminosäuren, können sich aber in der Assimilationsrate unterscheiden, Aminosäurezusammensetzung und der Gehalt an Fetten, Kohlenhydraten und anderen Zusatzstoffe.

Molkeprotein

Molkeproteine ​​enthalten 20% Milchproteine. Dies ist ein Nebenprodukt der Käseherstellung. Ursprünglich eine Verschwendung sein Produktion, jetzt genießt Molkenprotein die größte beliebt unter anderen Proteinpräparaten. Er besitzt hoher Nährwert und reich an wichtig für das Muskelwachstum Aminosäuren: Leucin, Isoleucin, Valin. Diese Quelle ist schnell Ein verdauliches Protein, das keine Schwere im Magen verursacht. Auch drin wenig Glutamin und Arginin.

Molkeisolat

Dies ist eine teurere Art von Molkenprotein. Er ist ist eine hochwertige Proteinquelle mit hohem biologischer Wert (BC). In einer Portion ist weniger Laktose als in Molkekonzentrat. In Molke isolieren enthält 90-98% Protein, verglichen mit 70-85% Protein in Molkekonzentrat.

Molkekonzentrat

Das wirtschaftlichste Mitglied der Molkenfamilie. Er ist besitzt eine schnelle Verdaulichkeit, ist aber reich an Fetten und Laktose. Die Proteinkonzentration erreicht 70-85%.

Mehrkomponenten-Molkeproteine

Werden nach einer speziellen Formelkombination von Serum hergestellt isoliert und konzentriert. Sie sind aber billiger als Molkeisolate, aber Der Proteinanteil in ihnen ist höher als in Serumkonzentraten.

Kaseinprotein

80% der Proteine ​​in diesem Protein sind Milchprotein. Kaseinprotein wird als langsam verdauliches Protein bezeichnet. aus Milch extrahiert. Insgesamt enthält es 92% Protein und hat reicher Geschmack. Dank dessen liebte er besonders diejenigen, die es wünschten Gewichtszunahme. Trotz niedriger als Molke Protein biologischer Wert, Kasein Protein mehr effektiv beim Muskelaufbau. Großer Teil verbrauchtes Kaseinprotein geht zum Muskelwachstum, nicht zu Energieerzeugung, die den Körper veranlasst, sich auf diese Bedürfnisse einzulassen Körperfett und Kohlenhydrate. Kasein hat auch mehr Glutamin, beliebt bei Bodybuildern.

Eialbumin

Das ist nichts als Eiweiß. Seine Popularität unter Bodybuilder aufgrund der höheren Konzentration an unersetzlichen Aminosäuren im Vergleich zu austauschbaren. Wichtig ist die Tatsache, dass Eiweiß enthält weniger Cholesterin als Eigelb. Eier oft als Könige von natürlichen Eiweißnahrungsmitteln aufgrund von hohe Dosis an essentiellen Aminosäuren. Intolerant Laktose findet keine bessere Option als Eiweiß.

Sojaprotein

Hochwertiges Protein, aber weniger effektiv als Molke und Kasein. Es ist eine Quelle der schnellen Verdauung ein Protein mit einer sehr mittelmäßigen Aminosäurezusammensetzung. Daher ist es weniger wertvoll für den Muskelaufbau.

Sojaproteinisolat

Es hat einen höheren biologischen Wert als Sojaprotein, Daher wird es besser vom Körper aufgenommen. Jedoch seine Qualität deutlich niedriger als Sojaprotein.

Ziegenmilchprotein

Der biologische Wert dieser Art von Protein übertrifft heutzutage alles. bestehende. Darüber hinaus ist in Ziegenmilch die BCAA-Dosis ein Rekord hoch, und Laktose darin ist überhaupt nicht. Sein biologischer Wert erreicht 104, was die Leistung aller anderen Produkte übertrifft, einschließlich Eier mit einem BC von 100.

Weizenprotein

Dies ist eine gesunde und natürliche Alternative zu Protein Milchprodukte und Eier. Enthält keine Laktose oder Cholesterin und ideal für Bodybuilder Vegetarismus und Sportler. Weizenprotein enthält viel Glutamin Säuren.

Erbsenprotein

100% glutaminfrei und für Vegetarier geeignet. Wie Weizen enthält es keine Laktose und kein Cholesterin. Einfach verdaut als Lagerhaus von Aminosäuren.

Vollmilchprotein

Es wird aus Milchpulver unter Entfernung von Fetten hergestellt und Kohlenhydrate. Kalzium-Nährstoff Nährstoff Vitamine und Mineralien. Es enthält sowohl Molke als auch und Kaseinproteine.

Wie man Protein für maximale Ergebnisse nimmt

Die richtige Aufnahme von Protein

Aufnahmemodus: wie man Protein trinkt

Die Bestimmung des Zeitpunkts und der Methode der Proteinaufnahme ist eine ganze Wissenschaft. So erzielen Sie die besten Ergebnisse. Nur wenige zu kaufen Mischen Sie das Protein, das Sie mögen, mischen und trinken Sie es. Notwendig andere Faktoren berücksichtigen.

Empfang auf nüchternen Magen. Beim Erwachen der Körper Hunger erleben. Seit einiger Zeit hast du nicht genommen Protein, und der Körper benötigt schnell verdauliches Protein für Gewährleistung einer positiven Stickstoffbilanz.

In dieser Situation wird Proteinpulver aus Kombinationen von schnell und langsam verdauten Proteinen. Das kann sein Molkeproteingetränk gefolgt von einem Feststoff ein Proteinprodukt (Ei oder Käse) oder eine Kombination aus Molke und Kaseinproteinpulver.

Schnell verdauliche Proteine ​​liefern sofort positive Ergebnisse Stickstoffbilanz, damit Sie den Tag mit einer Muskelaufladung für alle beginnen können notwendig für das Wachstum. Dank des langsam verdauten Proteins wie Kasein, Aminosäuren werden weiterhin in den Blutkreislauf gelangen, helfen, bis zur nächsten Proteinmahlzeit durchzuhalten.

Vor dem Training. Mahlzeit vor dem Training sollte aus langsam verdaulichen Proteinpulvern bestehen, Verhinderung einer Abnahme des Stickstoffs während des Trainings.

Nach dem Training. Das Prinzip ähnelt dem Empfang Fastenprotein. Verwenden Sie die Mischung schnell und langsam. verdauliche Proteine, um sich danach schneller zu erholen Training und Aufrechterhaltung eines optimalen Stickstoffgleichgewichts während des Wartens die nächste Mahlzeit.

Zwischen den Mahlzeiten. Regelmäßig konsumiert Proteinpräparate als Snacks den ganzen Tag über sollten enthalten langsam verdauliche Proteine ​​wie Kasein oder Ei. Aufnahme von langsam verdauten Proteinen in den Pausen zwischen den Mahlzeiten hilft, ein optimales Stickstoffgleichgewicht aufrechtzuerhalten rund um die Uhr.

Nachtzeit. Nachts langsam trinken verdauliche Proteine ​​halten Sie währenddessen eine positive Stickstoffbilanz aufrecht Schlafzeit. Wenn Sie ins Bett gehen, ist es besser, Kasein einzunehmen Protein.

Lebensmittelersatz

Dies ist die am meisten unterschätzte Art der verfügbaren Proteinergänzung. Das nicht nur eine Proteinquelle, sondern auch nahrhaftes und nahrhaftes Essen.

Ein bar- oder halsförmiger Lebensmittelersatz kann enthalten langsam und schnell verdauliche Proteine ​​oder Mehrkomponenten Proteine. Nehmen Sie sich beim Kauf eines Mahlzeitenersatzes die Mühe, die Quelle herauszufinden. sein Proteinbestandteil. Wie Proteinpulver ist dies Das Produkt kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden. Es sei darauf hingewiesen, dass unter den Nahrungsersatzstoffen gibt es als Nahrungssorten, und umgekehrt, was zum Massengewinn beiträgt.

Molkeproteinersatz (oder Mehrkomponenten-Molkenprotein) sind zur Verwendung in geeignet Morgenstunden statt Frühstück. Schnell verdauliche Molke Protein hilft, eine positive Stickstoffbilanz wiederherzustellen, und beginnt den Prozess des Aufbaus und der Wiederherstellung von Muskeln.

Als “diätetisch” gekennzeichnete Lebensmittelersatzstoffe sind für bestimmt Gewichtsverlust und sind als Alternative zu den Haupttechniken geeignet Essen wie Frühstück oder Mittagessen.

Nahrungsersatz in Form von Hälsen oder langsamen Riegeln verdauliche Nicht-Molke-Proteine ​​perfekt wird als Mittag- oder Abendessen dienen. Langsam verdaulich Proteine ​​erhalten lange Zeit eine positive Stickstoffbilanz.

Gewichtszunahme mit Eiweiß und Kohlenhydraten

Für dünne harte Geynerov oder Sportler, die wollen Masse aufbauen, Aufnahme von hochwertigen Kohlenhydraten ist ebenfalls wichtig, Kick und regelmäßige Aufnahme von Proteinen. Gewichtszunahme wird wunderbar sein eine Quelle für einfache und komplexe Kohlenhydrate, die schneller verdaut werden Vollwertkost.

Für maximale Wirkung sollten Sie mindestens Gainer nehmen 2-3 mal am Tag. Der sichere Weg ist, zwei Shakes zu verwenden von einem Gainer zwischen den Mahlzeiten, zusätzlich einen anderen zu trinken Vor dem Schlaf.

Vorteilhafte Kombination von Protein mit schnellen Kohlenhydraten

Jede Proteinmahlzeit sollte vom Verzehr begleitet werden hochwertige Kohlenhydrate für besseren Transport und Assimilation von Proteinen. Eine Reihe von Produkten auf schneller Basis wurde entwickelt. verdauliche Kohlenhydrate, die Proteinergänzungen ergänzen.

Maltodextrin, das den Gewinnern zugesetzt wird, ist eine komplexe Quelle für komplexe Kohlenhydrate, ideal für Zulassung vor, während oder nach dem Training. Dieses Produkt ist in der Lage Glykogenspeicher schneller auffüllen als Vollwertquellen komplexe Kohlenhydrate, während der Champion unter den anderen ist Kohlenhydratpräparate.

Kohlenhydratpulver sind reich an hochwertigen komplexen Kohlenhydraten. Sie sind leicht mit Proteinpulvern zu mischen und kann konsumiert werden den ganzen Tag über maximale Gewichtszunahme.

Protein-Supplementierungsschema

Zeitplan für Proteinadditive die Muskeln.

Das Folgende ist eine ungefähre Zeit für die Einnahme verschiedener Proteinergänzungen. Es wird jedoch nicht empfohlen, sich auf zu beschränken Nur Lebensmittelzusatzstoffe. Eine Vielzahl von Proteinquellen wird unterstützen Gesundheit und helfen, Muskeln aufzubauen.

  • Morgen – Protein Shake, Whey / Casein Mix Proteinpulver.
  • Später Morgen – Proteinriegel
  • Mittagessen – Protein Shake, langsam verdauliches Protein wie Kasein oder Eiproteine.
  • Nachmittag – Proteinriegel
  • Vor dem Training – Whey Protein Shake, schnell verdauliches Protein
  • Workout – Molkeprotein in Kombination mit Kohlenhydrate
  • Nach dem Training – Protein Shake, Molke / Kaseinproteinpulver oder Gainer
  • Vor dem Schlafengehen – Protein-Shake, langsam verdaut Protein wie Kasein oder Eiprotein.

Rekrutierungsprotein-Ergänzungsplan Massen

Hier ist ein optimaler Zeitplan von verschiedenen Proteinergänzungen. Es sollte nicht auf einen Blick beschränkt sein. Eine breite Palette von Eiweißnahrungsmitteln trägt zur Erhaltung der Gesundheit bei das Muskelwachstum beschleunigen.

  • Morgen – Ein kalorienreicher, barförmiger Mahlzeitenersatz oder Shake aus ein auf Molkenprotein basierender Gainer.
  • Später Morgen – Serving Weight Gainer, langsame Quelle verdauliches Protein (Kasein oder Eiprotein).
  • Mittagessen – Calorie Bar Food Replacer
  • Nachmittag – Ein Teil des Gewinners, Quelle langsam verdauliches Protein (Kasein oder Eiprotein).
  • Vor dem Training – Molkeprotein mit Kohlenhydraten
  • Training Gainer
  • Nach dem Training – eine Mischung aus Molke / Kasein-Mischung Proteinpulver
  • Vor dem Schlafengehen – Kasein oder Eiweiß.

Qualitätsprotein

Die Geheimnisse bei der Auswahl des richtigen Proteinpulvers

Es kann schwierig sein, das richtige Proteinpulver auszuwählen. Existieren buchstäblich Hunderte von Marken, Sorten und Geschmacksrichtungen dieser Produkte. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den folgenden Informationen vertraut zu machen. zu wissen, welches Protein für Anfänger zu wählen und zu erreichen bestimmte Ziele, um beim Kauf keinen Fehler zu machen.

Preis-Leistungsverhältnis

Protein zu Protein ist unterschiedlich. Sie können kein Proteinpulver kaufen. Konzentration ausschließlich auf den Preis. Bei der Herstellung von Protein Pulver berücksichtigen viele Faktoren. Oft kostengünstig aufgrund schlechter Rohstoffqualität sowie unangemessener Kontrolle Produktqualität. Verstöße gegen die Produktionstechnologie können die Qualität des Endprodukts negativ beeinflussen, was zu Abnahme der Bioverfügbarkeit von Proteinen. Einfach gesagt … Sie verlieren Geld den Bach runter, weil ein minderwertiges Protein schlechter ist verdaut.

Hier bestimmt, wie bei den meisten Produkten, der Preis Qualität. Beeilen Sie sich nicht, studieren Sie alles gründlich. Nach Angaben des Generals Je teurer Sie kaufen, desto mehr Vorteile erhalten Sie in der Regel.

Molkeprotein: Isolat, Mehrkomponentenprotein oder konzentrieren?

Molkeisolate sind die reinste Gruppe von Molke. Proteine. Sie verfügen über 90-98% reines Protein mit ein kleiner Anteil an Fett und Laktose. Deshalb Molke Isolat ist eine anständige, kalorienarme Proteinquelle für Sportler, die das Gewicht kontrollieren oder Kalorien reduzieren wollen Ernährung. Hohe Proteinkonzentration im Molkeisolat bestimmt seine hohen Kosten.

In Molkekonzentrat mit einem Anteil an reinem Protein von ca. 70-85 % gibt es einen höheren Gehalt an Fett und Laktose im Vergleich zu Serumisolat. Kalorienreich und niedrig Kosten. Unter diesen Gesichtspunkten wird Molkekonzentrat Die beste Wahl, um Gewicht zu gewinnen und Muskeln aufzubauen.

Der goldene Mittelwert gehört zum Mehrkomponentenserum Protein. Dies ist die beste Proteinquelle für alle Interessierten. in hochwertigem und kostengünstigem Protein, und nicht versuchen zu erhöhen Muskel- oder Kalorienaufnahme reduzieren.

Auf der Suche nach der optimalen Aminosäurezusammensetzung

Die Aminosäurezusammensetzung spiegelt die Menge an Aminosäuren, BCAA und essentielle Aminosäuren im Proteinpulver. Studieren Bei diesen Indikatoren ist vor allem auf das Volumen zu achten essentielle Säuren und BCAAs in einer Portion des Produkts.

BCAA sind 3 Aminosäuren:

  • Leucin
  • Isoleucin
  • Valine

Essentielle Aminosäuren werden vorgestellt:

  • Phenylalanin
  • Valine
  • Threonin
  • Tryptophan
  • Isoleucin
  • Methionin
  • Leucin
  • Lysin

Es gibt 12 essentielle Aminosäuren. Einfach austauschbar vom Körper reproduziert. Wichtiger für Proteinpulver haben daher eine ausgewogene Zusammensetzung der essentiellen Aminosäuren Achten Sie bei der Auswahl eines Produkts weniger auf austauschbare Produkte.

Gewinner

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Gewinners die folgenden sieben Aspekte:

  1. Entsprechung von Preis zu Qualität. Gewinner Befolgen Sie das gleiche Prinzip wie Proteinpulver. Billigkeit bedeutet oft schlechte Produktbestandteile, niedrig Herstellungsstandards, schlecht verdauliches Protein und möglich Diskrepanz zwischen den angegebenen und tatsächlichen Zusammensetzungen. Gib es besser Präferenz für bekannte seriöse Marken.
  2. Der Geschmack. Was nützt ein Qualitätsgewinner? ob es unangenehm schmeckt? Wenn möglich, lesen Sie die Produktbewertungen vor dem Kauf. Sie möchten am wenigsten Geld ausgeben adstringierender, klumpiger, körniger, geschmackloser Gainer.
  3. Protein. Suchen Sie nach einem Hochkonzentrationsgewinner Protein in einer Portion, mindestens 40 g pro Shake. Protein verbrauchen brauche als erstes nach dem Aufwachen sowie unmittelbar nach dem Abschluss Training. Für diese Zwecke ein Gainer mit 50-60 g Protein in einem Portionen.
  4. Das Verhältnis von Proteinen und Kohlenhydraten. Gainer sollte garantieren genügend Kalorien in Form von Kohlenhydraten. Das beste Verhältnis von Protein zu Kohlenhydraten liegt innerhalb von 2: 1 pro eine Portion.
  5. Zucker Achten Sie auf die Zuckermenge in einer Portion. Einige Gewinner sind nichts anderes als eine Mischung aus Zucker, Aroma- und Proteinpulver. Sie benötigen einen Gainer mit nicht mehr als 30 g Zucker in einer Portion. Etwas Qualität Gewinner erreicht diese Zahl kaum 10 g.
  6. Cholesterin. Es wird empfohlen zu geben Präferenz für Gainer mit weniger als 100 mg Cholesterin pro Teil.
  7. Gesättigtes Fett Dies sind schädliche Fette. In Die meisten hochwertigen Gainer sind gesättigte Fettsäuren schwankt zwischen 5-10 g pro Portion. Und in einigen davon Der Indikator steigt auf 20 g.

Erholungsgetränke

In der Halle wachsen keine Muskeln. Sie beginnen sich von dem Moment an zu formen Ihr Ausstieg von dort während der Erholungsphase. Diese Getränke werden am häufigsten nach dem Training konsumiert. Anders vergleichen Erfrischungsgetränke, beachten Sie:

  1. Maltodextrin. Produkt besteht aus schnell verdauliche komplexe Kohlenhydrate, die sofort gesättigt werden Glykogen abgereicherte Muskeln.
  2. Aminosäuren. Dein Erholungsgetränk sollte reich an essentiellen Aminosäuren und BCAAs sein.
  3. Kreatin. Einige erholsame Getränke Hergestellt auf der Basis von Kreatin, um Ihnen ein beschleunigtes Wachstum zu garantieren die Muskeln. Eine sehr rentable Investition.
  4. Eichhörnchen. Obwohl die Menge an Protein nicht die wichtigste ist Recovery Drink Charakterisierung, einige Produkte enthalten es ein wenig mehr.
  5. Zucker Die Zusammensetzung eines Restaurationsmittels Getränke enthalten ziemlich viel Zucker. Müssen kontrollieren Dieser Moment bei der Auswahl eines Produkts.
  6. Andere Zutaten. In vielen Erholungsgetränke fügen Pflanzenextrakte hinzu und zusätzliche Komponenten wie Beta-Alanin und Glutamin.

Der moderne Markt für erholsame Getränke bietet viele verschiedene Kombinationen von Produktbestandteilen. Wir raten Ihnen, nicht faul zu sein und das Problem gründlich zu verstehen, um dies nicht zu tun Geld auf das falsche Produkt werfen.

Lebensmittelersatz

Lebensmittelersatzstoffe sind in einer Vielzahl von Produkten und erhältlich Formen. Sie können Frühstücksflockenersatz oder sehen Bars. Es gibt spezielle Hälse für Frauen und Puder Ersatz für Muskelmasse. Ersatz kaufen Essen, studieren Sie sorgfältig nicht nur seine Zusammensetzung, sondern auch Ziel.

Berücksichtigen Sie unabhängig vom Produkttyp die folgenden Faktoren, wenn Auswahl eines Mahlzeitenersatzes:

  1. Eichhörnchen. Achten Sie auf die Proteindosis in eine Portion. Wenn es sich um eine Mehrkomponentenmischung handelt, achten Sie darauf Verhältnis von schnell und langsam verdauten Proteinen. Frühstücksersatzprodukte sollten alle enthalten eine Vielzahl von schnell verdaulichen Molkenprotein. In Lebensmittelersatz in Form von Shakes und Riegeln zum Mittagessen sollte Quellen für langsam verdauliche Proteine, wie z Kaseinprotein. Außerdem finden Sie in einigen Produkten weniger 30 g Protein pro Portion. Dies kann natürlich ausreichen Sportler und Bodybuilderinnen. Für Männer, die wählen möchten Muskelmasse, ein solcher Indikator ist zu niedrig.
  2. Nährwert. Schauen Sie sich nicht nur den General an Nährwert des Produkts. Betrachten Sie den gesamten Nährwert von eins Portionen.
  3. Kaloriengehalt. Trotz seiner Fülle Viele Lebensmittelersatzstoffe sind ziemlich kalorienarm. Von Tatsächlich ist der Energiewert der meisten dieser Produkte selten geht über die Marke von 200 Kcal.
  4. Vitamine und Mineralien. Die Aufgabe von Lebensmittelersatzstoffen ist dienen als eine gute Mahlzeit, daher sollten sie gesättigt sein Vitamine und Mineralien. Vergleichen Sie immer vor dem Kauf Vitamin-Mineral-Zusammensetzung des Produkts oder MRP-Standards.
  5. Zusätzliche Komponenten. Einige Lebensmittelersatzstoffe enthalten zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel oder angereichert mit Aminosäuren und BCAAs. Diese kleinen Vorteile wird Geld sparen.

Geschmack, Löslichkeit, Nachgeschmack

Auch hochwertige Proteinpulver aus Hervorragende Rohstoffe eines seriösen Unternehmens lassen möglicherweise zu wünschen übrig das beste. Denn hochwertige Zutaten gibt es überhaupt nicht sind eine Garantie für einen angenehmen Geschmack. Gute Proteinergänzung überhaupt keine quantitativen Indikatoren: guter Geschmack, schnelle Löslichkeit, mangelnder Nachgeschmack.

Eine der besten Möglichkeiten, um diese Eigenschaften von Protein kennenzulernen Pulver – entweder Produktbewertungen anzeigen oder durch das Forum schauen Muskel und Kraft. Sammeln Sie Informationen und fühlen Sie sich frei zu Fragen stellen.

Einige minderwertige Proteinpulver sind gut auflösen. Und einige hochwertige Analoga haben ein Adstringens schmecken, schwer löslich und hinterlassen einen schlechten Nachgeschmack. In Unter Beibehaltung des Themas muss ich sagen, dass der Geschmack und die Textur von Protein Balken können ebenfalls variieren.

Kombination anderer Proteinzusätze

Kreatin

Kreatin hilft dabei, zusätzliche 5 kg Muskelmasse aufzubauen und zu erhöhen Leistungsindikatoren um 10%. Stärkere Wirkung der Kreatinaufnahme kann durch Kombinieren mit Protein und erhalten werden Kohlenhydrate im Verhältnis 1: 1. Daher das Duo aus Kreatin und Protein ist extrem gewinnend.

Vor dem Training

Stickstoffmonoxid, Kreatin und Beta-Alanin gehören zu den Besten Nahrungsergänzungsmittel vor dem Training. Viele Arten von Pre-Workout-Produkten basieren auf diesen wertvollen Zutaten, aber nicht jeder enthält Protein. Studien zeigen, dass Protein zuvor konsumieren Training ist viel wichtiger als danach. Ideale Option Pre-Workout-Getränk wird eine Kombination aus Protein sein, Maltodextrin mit Stickoxid (oder Pre-Workout-Komplex). Sie werden also während des gesamten Unterrichts keinen Energiemangel haben, aber Eine positive Stickstoffbilanz wird ebenfalls aufrechterhalten. Stickoxid und Kreatin hilft dabei, das Beste zu geben, um das Maximum zu erreichen Ergebnisse.

Während des Trainings

Verwendung von Molkenprotein und Maltodextrin vor Training ermöglicht es Ihnen, Ihre Kraft zu stärken und Stickstoff wiederherzustellen Bilanz. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Effektivität des Trainings zu erhöhen. Ergänzungen, die während des Trainings eingenommen werden, gewinnen immer mehr an Bedeutung Popularität. Sie enthalten oft Vitamin C und E, optimal Komplex aus Aminosäuren und BCAA, Beta-Alanin, B-Vitaminen, Kreatin, Glutamin, Arginin und andere. Eine solche Fülle von Substanzen enthalten liefert in ihrer Zusammensetzung einen hohen Nährwert solcher Zusatzstoffe.

Kohlenhydrate

Die Kombination von Molkenprotein und Maltodextrin ist Haupttrainingsergänzung. Maltodextrin ist nicht nur fördert den Transport und die Absorption von Protein und erhöht das Potenzial Molkenprotein, aber es ist auch eine schnelle Quelle verdauliche komplexe Kohlenhydrate, die die gewünschten Muskeln sättigen Glykogen.

Multivitamine

Multivitaminpräparate werden selten gebührend berücksichtigt. Der Körper braucht eine optimale Funktion für eine optimale Funktion. Menge an Vitaminen und Mineralstoffen. Es ist nicht erwähnenswert, dass Athleten und Wer Muskelmasse aufbauen will, braucht mehr Vitamine und Mineralien als die durchschnittlichen Männer und Frauen. Stellen Sie sicher Was kaufen Sie hochwertige und zugelassene Vitamin-Mineralien komplex.

Fettverbrenner

Wenn Sie versuchen, überschüssiges Fett zu verbrennen und ein paar Kilo abzunehmen, werden Sie sich nicht irren. wenn Sie eine Proteinergänzung mit einem Fatburner kombinieren. Protein auf seine Weise von Natur aus Fettverbrennung, die mehr Energie benötigt zur Verdauung und Assimilation als Kohlenhydrate und Fette. Zur Mischung hinzufügen Fatburner, Sie werden die Wirksamkeit des Kampfes gegen überschüssiges Fett erhöhen.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment