Sind BCAA-Aminosäuren wirklich wirksam? für das Muskelwachstum?

Beobachten Sie, was in den letzten Jahren auf dem Sportmarkt passiert Lebensmittelrummel um die BCAA, man könnte sich unwillkürlich dafür interessieren: a Sind sie wirklich so effektiv? Was sie zu diesem Thema sagen aktuelle Forschungsergebnisse? Finden Sie die Antwort von einem Insider heraus Branchen mit langjähriger Erfahrung Chris Lockwood.

Im Spätsommer 2017 erhielt ich für ca. 72 Stunden eine Flut von E-Mails, SMS und Anrufen von Kollegen, Kunden, Freunden und anderen wen ich Bettler nenne: diejenigen, die vorgeben, dein zu sein Freunde oder Leads, aber wirklich nur Sie möchten so viele Informationen wie möglich kostenlos aus Ihnen herausholen. All dies Leute wollten meine Meinung über einen neuen Übersichtsartikel von Robert R. wissen. Wolfe, veröffentlicht im Journal der International Society of Sporternährung verzweigtkettige Aminosäuren und die Synthese von Muskelproteinen im menschlichen Körper: ein Mythos oder Realität? ”

Viele derjenigen, die diesen Artikel lesen, kamen nicht zu dem Schluss die Verwendung von verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA). Die Schlussfolgerung des Autors lautet wie folgt: “BCAAs selbst von selbst sind nicht förderlich für die Stimulierung des Muskelanabolismus. ” Es wird behauptet, dass, um das Niveau der Muskelproteinsynthese zu erhöhen Nur das vollständige Komplement essentieller Aminosäuren (EAA) ist wirksam. Wirkung produziert durch den Artikel, hat bis heute nicht aufgehört: in sozialen Netzwerken Es erscheinen “BCAA funktioniert nicht” -Postings und nachfolgende Einwände fügte dem Feuer nur Treibstoff hinzu.

Es gibt auch viele Videos zum Thema – Warum BCAA nicht ist Arbeit.

Wolf ist Direktor des Zentrums für translationale Forschung bei Institut für Altern und Langlebigkeit zur Erforschung des Alterns sie. Reynolds. Er führte umfangreiche Forschungen auf dem Gebiet der Muskelstoffwechsel. Er ist auch Berater von TriVita Wellness, Mehrebenen-Marketing-Unternehmen, die das Produkt unter bewerben genannt MyoHealth, das eine proprietäre Kombination enthält essentielle Aminosäuren, von denen einer auch Entwickler ist ist wolfe. Mit Blick auf die Zukunft stimme ich der obigen Schlussfolgerung zu Professor Wolfe, dass der EAA-Komplex gegen BCAA ist eine bessere oder zumindest umfassendere Lösung um Muskelwachstum und Erholung zu gewährleisten. Das ist aber nur ein Teil die Wahrheit. Ich schlage vor, die Situation als Ganzes zu betrachten, und hier ist, wofür du musst das wissen.

  • Das Prinzip “alles oder nichts”
  • Funktionieren BCAAs überhaupt?
  • Lab Vs. Fitnessstudio
  • Die Wirksamkeit von BCAA liegt im Rahmen des Zumutbaren

Das Prinzip “alles oder nichts”

Aminosäureschüttler

Mit dem Verschwinden mindestens einer der notwendigen Komponenten Der gesamte Prozess stoppt.

Zum Beispiel, um das Beinmuskelwachstum zu aktivieren, eine Übung an sich ist ein ausgezeichneter “Katalysator”, aber wenn bei Dieser Körper erhält nicht den entsprechenden Aminosäurekomplex (und auch Cofaktoren), dann werden die fehlenden Aminosäuren extrahiert andere Muskeln. Dies kann zu einem Mikrotraumavolumen führen. Muskelfasern, die durch Trainingsexposition verursacht werden, werden überschritten wechselseitige Synthese von Muskelprotein und anstelle von Muskelaufbau, kann sich in einem Zustand negativer Stickstoffbilanz befinden.

Wie oben erwähnt, ist die Wirksamkeit des isolierten Empfangs BCAA ist niedriger als bei Verwendung des vollständigen EAA-Kits. BCAA enthält Leucin, Valin und Isoleucin – drei der neun essentiellen Aminosäuren, was der menschliche Körper aus der Nahrung erhalten muss Quellen. Die anderen sechs sind ebenfalls wichtig. Darüber hinaus je nach von Diät und Trainingsintensität kann auftreten die Notwendigkeit der sogenannten bedingt unersetzlichen Aminosäuren.

Es ist jedoch zu beachten, dass der Vorteil des EAA-Komplexes gegenüber BCAA kann in Abhängigkeit von einer Reihe von Faktoren schwanken, einschließlich der Gesamtfaktoren die Anzahl der zirkulierenden oder noch metabolisierten letzte Mahlzeit (oder Ergänzung) von Aminosäuren und anderen Nährstoffe. Wenn Sie vor dem Training verwendet Ein Protein-Shake oder ein hochwertiges, proteinreiches Lebensmittel Es ist unwahrscheinlich, dass die Einnahme eines EAA-Supplements Auswirkungen hat Die Intensivierung des Muskelwachstums ist schlechter oder besser als die isolierte Verabreichung BCAA.

Wenn die Mahlzeit vor dem Training „vegan“ war und der Körper nicht bekam genug Leucin, dann die Wirksamkeit der Einnahme von BCAA und voll Der Satz der essentiellen Aminosäuren ist der gleiche. Das heißt, die Schöpfung Überschuss aller essentiellen Aminosäuren und anderer lebenswichtiger Nährstoffmanagement ist die effektivste Strategie Intensivierung des Muskelanabolismus des gesamten Körpers, aber zusätzlich Die Einnahme von BCAAs oder allen EAAs kann einen zusätzlichen Beitrag dazu leisten abhängig von der Ernährung.

Funktionieren BCAAs überhaupt?

Pulveraminosäuren

Kurz gesagt, ja.

“Energie und Proteine ​​/ Aminosäuren in Kombination mit Kraft Workouts sind der Schlüssel zum Muskelwachstum und EAA-Komplexe, Wie Molkenprotein sind sie hier sehr effektiv. ” während der E-Mail-Korrespondenz Juha Hulmi, Ph.D., einer der weltweit führenden Forscher der Muskelproteinsynthese, außerordentlicher Professor Jyväskylä Universität, Finnland. Dabei fügt er hinzu: “In seinem Die BCAA-Warteschlange kann in Situationen nützlich sein, in denen eine Diät durchgeführt wird minderwertig (zum Beispiel, um einen Leucinmangel in der Ernährung auszugleichen Veganer) oder als Ergänzung zu einer proteinarmen Ernährung und auch für Schlafenszeit, die für sehr beschäftigte Menschen wichtig ist, sowie in als Bestandteil einer vorwettbewerblichen Ernährung, wie es bei der Fall ist Bodybuilder. ”

Das Fazit des Autors der eingangs erwähnten Arbeit hat viele überzeugt wer es in Abwesenheit von Beweisen liest, dass Ergänzungen, BCAAs enthalten, können die Muskelsynthese positiv beeinflussen Proteine, die in der Postabsorptionsperiode verbraucht werden, mindestens vier Stunden nach der Einnahme (oder seiner Ersatz). Das ist nicht so.

Lab Vs. Fitnessstudio

Auch wenn in einer absorbierenden Verdauungsperiode genommen, BCAA kann für gesunde Menschen wirksam sein. Vielleicht nicht dabei Grad, dass ein ganzer Satz von EAA oder Molkeprotein aber immer noch Es ist viel besser, als nur Leucin oder gar nichts einzunehmen.

Aber haben Sie jemals eine Empfehlung für einen Bodybuilder gehört oder ein anderer Athlet, in dem er hart trainieren kann Absorptionszeit, um die Muskelmasse oder Entwicklung zu erhöhen Motorische Qualitäten? Kaum. Ich denke sogar von diesen Experten Wer der BCAA beigetreten ist, arbeitet nicht als Beförderer.

Ich glaube jeder, der zumindest ein bisschen Massenrekrutierungsfragen studiert hat oder Sportlichkeit dagegen traf auf Informationen über die Notwendigkeit, Nahrungsergänzungsmittel oder proteinreiche Lebensmittel einzunehmen und andere Nährstoffe 1-2 Stunden vor dem Unterricht. Genau unter solchen Bedingungen – auch bei der Arbeit mit Muskeln begrenzt, aber alle notwendigen Nährstoffe sind hauptsächlich verfügbar BCAAs werden verwendet, jedoch nicht anstelle der Mahlzeit oder Proteinergänzung.

Die Wirksamkeit von BCAA liegt im Rahmen des Zumutbaren

Empfang von Aminosäuren

Radikale Kritiker von BCAA-Nahrungsergänzungsmitteln sind es oft nicht die Unterschiede zwischen ihrer praktischen Anwendung und verstehen experimentell gegebene Bedingungen, oder sie bauen Kritik auf, ausgehend von lauter Werbung BCAA.

Natürlich jeder “Experte”, der behauptet, dass BCAAs sind ein komplettes, unabhängiges Muskelstimulationswerkzeug Anabolismus ist falsch und verwerflich. Aber auch darüber streiten Die Unfähigkeit von BCAA, die Muskelproteinsynthese während zu fördern Alle Bedingungen sind genauso falsch.

Aus irgendeinem Grund werden Unterstützer der “BCAA funktionieren nicht” ignoriert Studien, die die Fähigkeit von BCAA nachgewiesen haben eine Reihe von Indikatoren verbessern. Zum Beispiel in einem Übersichtsartikel von 2014, veröffentlicht in der Fachzeitschrift Nutrcion Hospitalaria, Es wurde der Schluss gezogen, dass BCAA vor oder während des Trainings am Ausdauer reduziert Müdigkeit, die Schärfe der Schmerzwahrnehmung und Belastungsintensität, Muskelgewebetrauma, nimmt zu anabole und Immunantwort auf Stress, beschleunigt Erholungsprozesse im Körper.

In einer späteren systematischen Übersicht in der Zeitschrift veröffentlicht “Nährstoffe” wird geschlossen, dass bei Einnahme in einer Dosis von 91 Milligramm pro 454 Gramm Körpergewicht für wie mindestens 10 aufeinanderfolgende Tage vor hoher Intensität (“destruktiv”) Ausbildung tragen BCAAs zu einer signifikanten Reduzierung in Marker für Skelettmuskelschäden.

Laut dem Autor dieser Zeilen ist BCAA durchaus angemessen zwischen den Hauptmahlzeiten oder während des Trainings zu essen, wenn sie eine zusätzliche Stimulation des Anabolikums bewirken können verarbeitet und konkurriert mit ermüdungsinduzierenden Aminosäuren Tryptophan für den Eintritt in den Blutkreislauf des Gehirns. Natürlich Stattdessen können Sie vollständige EAA-Komplexe oder Molke nehmen Protein, aber BCAAs funktionieren auch.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment