Wann ist es besser Sport zu treiben, um Gewicht zu verlieren und Muskeln aufpumpen: morgens oder abends?

Es gibt keine bessere Tageszeit für das Training, aber es gibt Zeit Tage, an denen es besser ist, Sport zu treiben, um so viel Gewicht wie möglich zu verlieren schnell und effizient.

Jeder weiß, dass Sie regelmäßig eine Gelegenheit dafür finden müssen Übung, aber manchmal ist es schwer zu passen Sport in einem bereits zusammengestellten Tagesablauf. Viele Menschen müssen gehen arbeiten und müssen davor oder danach tun. Deshalb sollte Berechnen Sie daher die Trainingszeit so, dass sie eine Person nicht beeinträchtigt schlafen noch arbeiten.

In diesem Artikel werden wir herausfinden, welche Tageszeit besser ist. Sport, um Gewicht zu verlieren oder eine gute Gesundheit zu erhalten Niveau. Und überlegen Sie sich Optionen für den optimalen Zeitpunkt. für Besuche im Fitnessstudio oder Joggen in verschiedenen Arten von Menschen.

  • Wann ist die beste Vorgehensweise, um das Beste zu bekommen? die Ergebnisse?
  • Ist Morgengymnastik besser?
    • Vorteile des morgendlichen Trainings
    • Nachteile Morgen Training
    • Wie man das Erwachen angenehmer macht
  • Training vor dem Frühstück
  • Training nachmittags oder abends
  • Vorteile von Abendkursen
  • Nachteile
  • Übung und Schlaf
  • Was ist die beste Zeit zum Trainieren, um Gewicht zu verlieren?
    • Über Gewichtsverlust
    • Wie man mehr Kalorien verbrennt
  • Ihr Körper arbeitet ständig und passt sich an
  • Wann ist es besser, die Fettverbrennung zu trainieren?
  • Fazit: Ist Trainingszeit wichtig?

Wann ist die beste Vorgehensweise, um das Beste zu bekommen? die Ergebnisse?

“Ich habe keine Zeit”, lautet die Hauptausrede Menschen, die gefragt wurden, warum sie keinen Sport treiben.

Das sagt Tony Schwartz ‘Buch The Power of Full Engagement Was zählt, ist nicht die Zeit, die zum Sport benötigt wird, sondern unsere Energieverteilung. Wenn die Menschen ihr Energieniveau beobachteten und ihr Leben ihnen gab positive Energie, würden sie in der Lage sein, mehr an einem Tag zu tun.

Eine der Quellen für solch positive Energie in unserem Leben ist Sport.

Sportübungen geben uns Energie, steigern unsere Aktivität. Wir werden die Auswirkungen des gestrigen Trainings bemerken. Auch wenn wir heute im Büro arbeiten.

Die Früchte des Trainings erscheinen unmittelbar nach seinem Abschluss. Zum Menschen es wird einfacher, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, er ist aufmerksamer und wach Im Vergleich zu der Person, die das Fitnessstudio meidet, Der Athlet ist besser gelaunt, kreativer und geselliger.

Für diejenigen, die eine Ausbildung beginnen möchten, bieten wir das Studium an die Vor- und Nachteile des Trainings zu verschiedenen Tageszeiten, um es einfacher zu machen Finden Sie die Zeit, die zu Ihrem Lebensstil und Zeitplan passt.

Um zu verstehen, warum die Tageszeit Ihr Training beeinflusst, sollten Sie dies tun Betrachten Sie die Arbeit unseres Körpers während des Tages. Unsere Die biologische Uhr reguliert den Schlaf, das Ernährungsregime und das Blut Druck und Körpertemperatur. Dieser Rhythmus kann einen Unterschied machen Sport und in vielen anderen Bereichen unseres Lebens.

Morgentraining

Ist Morgengymnastik besser?

Wir werden sofort sagen, dass es am Morgen häufiger und stabiler wird – Niemand stört dich, es gibt noch keine Angelegenheiten und den Rest des Tages kannst du für etwas anderes gehen. Ein Frühaufsteher bekommt einen Wurm, oder? Aber Diese Theorie funktioniert nicht immer, also die beste Zeit zum Üben Sport ist das, was für Sie persönlich am besten funktioniert.

Eine Studie über die Beziehung zwischen Trainingszeit und Aussehen Übungen haben bewiesen, dass Sportler Übungen wählen, die besser sind passen einfach in ihren Modus. Also trainieren die Leute morgens wählte Sportarten wie Radfahren oder Laufen, weil am Morgen einfacher zu machen.

Wenn Sie daran denken, einen Arbeitstag abzubrechen und währenddessen zu üben Mittagessen, sei vorsichtig. Es wird bemerkt, dass nur 26 Prozent Die Teilnehmer kommen während des Mittagessens zum Unterricht. Zur gleichen Zeit, 70 Prozent derjenigen, die nach der Arbeit trainieren, kamen zum Trainer zur Zeit.

Viele Leute wollen nur alle Übungen am Morgen machen und beende damit den ganzen Tag. Wenn Sie so denken, dann lesen Sie weiter, um die anderen Vorteile eines morgendlichen Trainings zu sehen.

Vorteile des morgendlichen Trainings

Vielleicht ist der Morgen die beste Zeit für das Training im Fitnessstudio die Halle aus einer Reihe von Gründen:

  1. Der Rest des Tages ist frei

Es macht Spaß, viele Menschen zu trainieren Teil des Tages, aber es braucht viel Zeit, um zu lernen, weil sie oft zuerst durchgeführt. Aber wenn Sie das Training am Morgen machen könnten, dann gehört der Rest des Tages dir. Deshalb bevorzugen so viele Menschen Morgens Sport treiben.

Ein weiterer Grund für morgendliche Aktivitäten ist die mangelnde Erfahrung Reue. Sie wissen, dass Training wichtig und notwendig ist zu erfüllen. Sonst wirst du den ganzen Tag verfolgt ausstehende Schulden. Je länger Sie den Sport aufschieben, desto stärker Schuldgefühl.

Viele kennen das Gefühl der Freiheit, das danach entsteht Training. Aus diesem Grund hat der Autor dieses Artikels es eilig kümmere dich so schnell wie möglich um sie.

  1. Am Morgen sind weniger Leute im Fitnessstudio und mehr frei. Simulatoren

Dies ist der angenehmste Aspekt des morgendlichen Trainings – nein konkurrieren, um einen Simulator oder ein Projektil in Besitz zu nehmen.

Es wird bemerkt, dass nur ältere Menschen früh morgens aufstehen. Der Rest lieber länger schlafen. Daher werden Sie das am Morgen um bemerken Das Fitnessstudio wird fast leer sein. Dann müssen Sie nicht in der Schlange stehen in der Nähe des Simulators oder teilen Sie den Boden mit anderen Athleten.

Das Fitnessstudio ist um 9 Uhr voll, daher ist es besser, um 8 Uhr zu trainieren. Außerdem ist das Fitnessstudio in Ordnung, alle Muscheln sind an ihre Plätze, und es wird für Sie einfacher sein, den richtigen zu finden. Bank für Bankdrücken höchstwahrscheinlich wird nicht beschäftigt sein.

  1. Sie werden danach mehr Energie haben Ausbildung

Nachdem Sie am frühen Morgen das Fitnessstudio erreicht haben, haben Sie fliege mit viel Energie aus ihm heraus. Sie werden nicht nur kräftig – Sie werden wirklich mehr Kraft haben. Training funktioniert in In diesem Sinne ist Kaffee noch besser.

Nach der Fitness werden Sie eine verbesserte Aufmerksamkeit bemerken und Kreativität, mit der Sie an einem Tag und früher mehr erreichen können Beenden Sie die Routinearbeit.

  1. Sie werden mehr gesammelt

Diejenigen, die das Regime schätzen, werden definitiv mehr vom Training bemerken. gut. Und Menschen, die früh morgens aufstehen, sind oft mehr verantwortlich als diejenigen, die für den Abend aufschieben.

Dies liegt daran, dass zu Beginn eines Tages eine Person Es erscheinen unerwartete Zeitplanänderungen: ungeplant Besprechungen, die das Training für den Abend verschieben können, wenn nicht sogar vollständig Schneiden Sie es aus Ihrem Regime heraus, Familienangelegenheiten. Wenn Sie wollen Täglich trainieren, müssen Sie es am Morgen tun – dann Sie schwerer zu stören.

Nachteile Morgen Training

  1. Am Morgen bist du ein Zombie

Für viele ist es schwierig, morgens ohne zu sagen aus einem bequemen Bett zu kommen schon über den Weg zum Fitnessstudio und das Training selbst. Solche Leute am Morgen gereizt, still und einfach unglücklich. Deshalb solltest du Es reicht aus, früher zu schlafen und ins Bett zu gehen.

Um kein Zombie zu werden, schlafen Sie 7-8 Stunden am Tag.

  1. Mach dich abends fertig

Ihr Training kann morgens stattfinden, aber bereiten Sie sich darauf vor brauche im Voraus abends. Einer, der es liebt, Dinge in letzter Minute zu tun und schlecht geplant, wird nicht in der Lage sein, rechtzeitig ins Fitnessstudio zu kommen.

Damit Sie morgens keine Unstimmigkeiten haben, packen Sie alles in einen Rucksack brauche abends. Für einen guten Morgen legen Sie sich früh hin, damit gut schlafen.

Training am frühen Morgen

Wie man das Erwachen angenehmer macht

Zunächst sollten Sie dies feierlich versprechen Sie werden sich auf jeden Fall zurückhalten. Es liegt nicht an Ihnen, zum Training zu gehen morgens oder nicht.

Entscheide dich und lenke standhaft deine ganze Kraft darauf verspricht.

Wenn Sie so eine gute Angewohnheit haben, können Sie Schließen Sie das Training ab, auch wenn die Bedingungen nicht zu Ihren Gunsten sind. Auch wenn Sie nicht zusammenkommen oder sich spät am Morgen hinlegen und werden könnten träger Zombie. Mach einfach weiter bis zu deinem Training wird ein wesentlicher Bestandteil Ihres Lebens werden.

Am Ende wird der Körper auf Ihren Lebensstil und Willen reagieren wecken Sie automatisch zur richtigen Zeit.

Sie können sich einfach die Frage stellen – was wird das Training tun? einfacher für dich?

Kannst du am Abend zuvor Sportbekleidung anziehen? War es am Morgen einfacher, sich anzuziehen? Können Sie abends frühstücken? A. kann einen Alarm auf der anderen Seite des Raumes einstellen, damit Sie musste aufstehen?

Finde all die kleinen Dinge, die das Klettern erleichtern angenehmer.

Training vor dem Frühstück

Übung auf nüchternen Magen hat physiologische Unterschiede zu Unterricht nach dem Essen. Am Morgen vor dem Frühstück ist unser Körper bereit Verwenden Sie daher während des Trainings Fett als Energiequelle Auf nüchternen Magen verbrennen Sie mehr Fett.

Fettverbrennung während des Trainings kann metabolisch sein Vorteile, aber wird es wirklich profitieren? Nein, das wird es nicht. Die Forscher teilten die Probanden in zwei Gruppen ein – eine vor dem Frühstück und danach geübt. Und obwohl alle Teilnehmer Gewichtsverlust, die Ergebnisse der beiden Gruppen waren nicht unterschiedlich.

Die Abhängigkeit von Appetit und Nahrungsaufnahme von Übungszeit. Diejenigen, die morgens trainierten, aßen tagsüber weniger, wodurch weniger Nahrung pro Tag verbraucht wird. Es war erlaubt Sie verlieren ein Kilogramm mehr als die Mitglieder der Abendgruppe Gruppen.

Aber einige Forscher haben bemerkt, dass eine Person dazu in der Lage ist Abends effizienter arbeiten. Also geben wir mehr aus Energie, die es uns ermöglicht, mehr Fett zu verbrennen als wenn wir morgens geübt.

Training nachmittags oder abends

Was ist also mit dem Abend? Ist der Abend eine gute Zeit für Fitness machen?

Vorteile von Abendkursen

  1. Ihr Körper ist in bester Verfassung.

Wenn Sie dies heute Nachmittag oder Abend tun, tun Sie dies nicht Sie müssen sich aufwärmen, weil Ihre Temperatur bereits ihren Höhepunkt erreicht hat. Sie steht tagsüber auf.

Erhöhte Temperatur macht Gelenke flexibler, erhöht Gesamtmuskelkraft und verbessert die Ausdauer.

Nachmittags und abends eine Kombination aus Tief Blutdruck und langsame Herzfrequenz. Dadurch beschleunigt es Reaktionszeit verbessert und verringert sich das Trainingsergebnis Wahrscheinlichkeit einer Verletzung.

Gleichzeitig wurde festgestellt, dass am Abend das Maximum der Gehalt an Testosteron im Blut, der für die Kraft nützlich ist Übungen.

  1. Einfacher, einen Coach oder Partner zu finden

Wenn Sie einen Trainer oder Partner benötigen, der Ihnen hilft Übungen, dann am Nachmittag wird es leichter zu finden sein. Sie können auch Kommen Sie immer pünktlich zu ihm, weil Sie morgens möglicherweise nicht genug Schlaf bekommen oder einen anderen Grund finden, nicht zu kommen.

  1. Sie haben mehr Optionen für Klassen und Gruppen Berufe

Wenn Sie die Übungen mögen, die von Klassen in der Halle durchgeführt werden (zum Beispiel Yoga), dann finden Sie im zweiten Schritt mehr Möglichkeiten für sich halber Tag oder Abend. Darüber hinaus kann Ihr Lieblingstrainer Halten Sie zwei oder mehr Klassen pro Tag ab, also an diesem Nachmittag oder Abend um Sie werden eher zu seiner Lektion kommen.

  1. Workout baut nach langer Zeit Stress ab des Tages

Einer der besten Gründe, heute Nachmittag zu trainieren, ist der Komfort und die Freiheit, die Ihnen nach einer schwierigen Übung geben Arbeitstag. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die bei der Arbeit warten. Stress und lange Stunden Routine. Diese Stunde, in der du verbringst Ein Fitnessstudio, das ganz Ihrem Stressabbau gewidmet ist. Du bist Sie können Ihren Geist befreien, während Sie sich um Ihre Gesundheit kümmern.

Nachteile

  1. Sie können die Regelmäßigkeit vergessen

Wenn Sie das Training bis zum Abend verschieben, können Sie es Überspringen Sie ein Training aufgrund unerwarteter zufälliger Ereignisse. Sie auch kann an einem Tag müde werden, Ihr Tag kann viel Stress bringen oder Sie müssen länger als geplant bei der Arbeit bleiben. Das alles kann eine Gelegenheit werden, das Training vollständig abzubrechen.

Das Training am Abend oder Nachmittag wird umso schwieriger, wenn Sie müssen den nächsten Tag planen. Nach einem langen Tag möchte ich Entspannen Sie sich und gehen Sie nicht ins Fitnessstudio.

  1. Erwarten Sie, dass das Fitnessstudio voll ist

Wenn Sie nach der Arbeit ins Fitnessstudio gehen, sollten Sie damit rechnen, dort zu sein viele andere Athleten, die ebenfalls ihre Arbeit beendet haben und auch beschlossen, Sport zu treiben. Es wird Linien geben und Muscheln wie heiße Kuchen.

  1. Muss sich vorbereiten

Wenn Sie nach der Arbeit trainieren, müssen Sie folgen für Mahlzeiten. Bereiten Sie zusätzliche Snacks zu, damit Sie dies nicht tun Hunger bekommen, während Sie Übungen machen.

Es bedeutet auch, dass Sie einen Rucksack mit sich führen. Sportbekleidung, Lebensmittelbehälter und andere Notwendigkeiten.

Übung und Schlaf

Training erhöht Ihre Körpertemperatur und macht Sie wacher was, wie sich herausstellt, der Meinung vieler, die es sind, völlig entgegengesetzt ist glaube, dass es hilft, müde zu werden und einzuschlafen.

Immer mehr Menschen glauben jedoch an dieses Training du kannst noch schlafen

Schwedische Forscher fanden heraus, dass das Training durchgeführt wurde Eineinhalb Stunden vor dem Schlafengehen kann einer Person helfen, schneller und seltener einzuschlafen Nachts aufwachen und besser schlafen.

Wissenschaftler behaupten auch, dass einige Athleten früher Wachen Sie für ein morgendliches Training auf, nicht genug Schlaf. Das falsch. Wenn Sie um 5 Uhr morgens aufstehen, um zu gehen Fitnessstudio, dann früh hinlegen. Schlaf ist nicht weniger notwendig als sie selbst Ausbildung.

Wann ist es besser, zur Gewichtsreduktion zu trainieren?

Was ist die beste Zeit zum Trainieren, um Gewicht zu verlieren?

Wenn Sie abnehmen möchten, werden Sie sportlicher oder einfach besser werden, aber nicht wissen, wann es am besten ist, Sport zu treiben Zur Gewichtsreduktion sind diese Informationen für Sie bestimmt.

Wir alle wissen, dass Sie regelmäßig trainieren müssen. Deshalb für Training, das Sie brauchen, um Zeit zu finden – Sie müssen erstens klug lernen Erstellen Sie einen Zeitplan für den Tag.

Für viele Menschen ist der Morgen eine gute Zeit, und einige wird in der Lage sein, das Training nur am Abend zu quetschen. Und beide Möglichkeiten haben seine Vor- und Nachteile, wie wir oben geschrieben haben.

Aber gibt es wirklich eine “beste” Trainingszeit für Gewicht verlieren?

Über Gewichtsverlust

Die Gewichtsreduzierung oder Gewichtszunahme hängt vollständig von der Energiebilanz ab. Unabhängig von der Intensität Ihrer Lasten, wenn Sie verbrauchen Sie mehr Kalorien als verbrennen, Sie werden gewinnen Gewicht

Aber ein Kaloriendefizit bekommen – an einem Tag verbrennen mehr als Sie gegessen haben – und Sie werden verschiedene hormonelle und provozieren enzymatische Reaktionen, die dazu führen, dass Fett abgebaut wird und sich in Fett verwandelt Kraftstoff.

Und so verbrennen Sie überschüssiges Fett.

Wie man mehr Kalorien verbrennt

Ihr Körper verbrennt Energie auf vier Arten:

  1. Hauptfunktionen – sie werden auch als Grundfunktionen bezeichnet Stoffwechsel. Der Körper verbraucht diese Energie nur zum Überleben: Herzklopfen, Atmung, Gehirnfunktion und Unterstützung des Muskellebens Zellen.
  2. Körperliche Aktivität ohne Bewegung ist alles tägliche Bewegungen, die nicht als Sport gelten. Gehen und arbeiten Computer benötigen auch Energie.
  3. Übungen – alle durchgeführten Übungen benötigen Energieverbrauch.
  4. Verdauung – eine kleine Menge Energie fließt in die Verdauung der Lebensmittel, die Sie essen.

Also, wenn Sie alle diese Mengen addieren und Sie erhalten mehr Kalorien als Sie gegessen haben, dann werden Sie sicher verbrauchen Kalorien in Form von Fett aus dem Fettdepot (Zellen).

Es ist klar, dass Sie nur zwei direkt beeinflussen können Faktoren – körperliche Aktivität und Sport.

Aktivitäten zu Hause

Ihr Körper arbeitet ständig und passt sich an

Obwohl viele Menschen glauben, dass der menschliche Körper ist statische Maschine arbeitet ohne Abweichungen, in der Tat er arbeitet dynamisch. Der Körper passt sich ständig an seine Umwelt, mit zahlreichen eingebauten Mechanismen dafür. Ein Beispiel ist Ihr täglicher Rhythmus, der sich anpasst. unter Ihrem Regime.

Der tägliche Rhythmus verändert viele Parameter Ihres Körpers:

  • Schlafzyklus – Ihr Körper weiß wann aufwachen und wann einschlafen.
  • Hormonspiegel – Testosteron, Wachstumshormon, Cortisol und Melatonin werden zu verschiedenen Tageszeiten freigesetzt.
  • Körpertemperatur – sie ist morgens niedriger und höher abends.

Einige Studien legen nahe, dass der Stoffwechsel auch beschleunigt und verlangsamt sich tagsüber. Aber heißt das, dass in zu verschiedenen Tageszeiten verbrennen Sie unterschiedliche Mengen an Fett?

Wichtige Hinweise: um Körperfett zu reduzieren Sie müssen ein Kaloriendefizit schaffen und es aufrechterhalten lange Zeit.

Ihr Körper hat eine eingebaute Uhr, die steuert Körperreaktion auf verschiedene Reize.

Wann ist es besser, die Fettverbrennung zu trainieren?

Seien wir ehrlich. Für viele vielbeschäftigte Menschen, Training in Jede Tageszeit kann eine Herausforderung sein. Bei der Arbeit verbringt eine Person viel Zeit, aber wenn er nach Hause kommt, seine Familie und andere Dinge. Es wird fast unmöglich, ins Fitnessstudio zu gehen.

Einige Leute denken, dass es besser ist, morgens zu trainieren.

Dies wird durch die Tatsache argumentiert, dass das Brennen am Morgen leichter aktiviert wird. Fett.

Es gibt jedoch keine eindeutigen Hinweise darauf, dass es am Morgen einfacher ist, Fett zu verbrennen. Das Es wurde nur zweimal untersucht und die Ergebnisse wurden in dargelegt Zeitschriften von zweifelhafter Qualität.

Aber diejenigen, die sagen, es sei besser, morgens zu trainieren Zeigen Sie an, dass Sie vor allem morgens einen niedrigeren Glykogenspiegel haben wenn Sie eine Weile nichts gegessen haben Da Glykogen klein ist, ist der Körper wird zu Fett als Energiequelle.

In klinischen Studien wurde jedoch nachgewiesen, dass das Training am Ein leerer Magen ist als Fettverbrennungsmechanismus unwirksam.

Aber diejenigen, die abends trainieren, haben ein anderes Problem – sie passieren schwer einzuschlafen. Der Adrenalinspiegel in ihrem Blut ist daher höher Entspannen zum Schlafen funktioniert nicht. Ein guter Schlaf ist wichtig Gewichtsverlust, so ist das Training am Abend nicht so gute Strategie.

Das morgendliche Training hat also einen Vorteil – nicht verhindert, dass Sie einschlafen.

Das Training am Abend kann jedoch eine effektivere Investition sein. Energie

Forschungsergebnisse im Sportjournal veröffentlicht Ernährung, sagen sie, dass es für Menschen sogar schwieriger sein kann, Gewicht zu verlieren bei Übungen. Dies ist auf eine Entschädigung zurückzuführen Wirkung.

Wenn Sie trainieren, verbraucht Ihr Körper aber Energie Glaubt, dass Sie Verluste ausgleichen müssen. Signal verstärkt Hunger, der eine Person zwingt, mehr zu essen.

Neil King, Autor dieser Studie, sagte, es sei so eine starke Stimme für das Abendtraining, weil Theoretisch wird der Impuls zum Essen geringer sein. Also das Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie abends trainieren.

“Ein Mann, der heute Nachmittag oder Abend trainiert, wird es tun geh früher ins Bett oder ruhe dich abends aus. ”

Ein abendliches Training hilft also, Fett zu verbrennen, aber nicht direkt, aber durch Schwächung des Appetits und Reduzierung des Gesamtverbrauchs Essen.

Und wenn Sie früher ins Bett gehen, werden Sie dem Körper eine Pause geben, erholen Sie sich und bauen Sie Muskeln auf, wodurch Sie Gewicht und Fett verlieren. Aber Nur wenn Sie sich danach nicht mit kalorienreichen Lebensmitteln „belohnen“ das Ende des Trainings.

Fazit: Ist Trainingszeit wichtig?

Wir können sagen, dass es keine genaue Antwort auf die Frage gibt, wann Tage ist es besser, Sport zur Gewichtsreduktion zu machen, weil jeder es ist seine eigene Person Sie müssen immer einen Modus auswählen, in dem nichts wird davon ablenken, Übungen zu machen, so dass Das Training fand mit maximaler Effizienz statt. Auch wichtig Halten Sie die Energiebilanz so, dass der Kalorienverbrauch pro Tag steigt ihren Verbrauch überschritten.

Das Wichtigste ist, dass Sie von der Couch aufstehen und ein Training absolvieren konnten Uniformen und Sportschuhe und ins Fitnessstudio gehen. Schon das genug.

Und obwohl der Körper seinen eigenen Biorhythmus hat, ist das Timing selbst Training spielt keine Rolle. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür Morgens oder abends trainieren ist besser.

Übung, wenn Sie sich besser fühlen

Sie müssen entscheiden, zu welcher Tageszeit es besser ist, zu trainieren für dich. Wenn es Ihnen morgens leichter fällt, tun Sie dies. Wenn Du bist eine Eule und es scheint dir, dass du am Abend stärker bist und dann trainierst abends.

Die optimale Zeit für körperliche Aktivität für jede Person Bei Ihnen hängt alles von Ihren persönlichen Eigenschaften ab.

Am Ende des Tages, wenn Sie das Training in guter Qualität abgeschlossen haben, ist es Zeit Halten spielt keine Rolle. Ihr Körper wird sich an jeden anpassen Zeit, wenn Sie regelmäßig Unterricht durchführen. Am wichtigsten Finden Sie dann die Zeit, die zu Ihnen passt und in Ihren Modus passt Sie können Gewicht verlieren.

Regelmäßigkeit ist der wichtigste Aspekt, um Fett zu verbrennen und Der Körper war in guter Verfassung, weil er regelmäßig war Belastungen hängen von Ihren Ergebnissen ab. Der Weg zum Sieg ist nicht so schwierig – trainiere jeden Tag, das ganze Jahr und am Ende des Jahres wirst du stärker, und Ihre Figur wird besser sein.

Es ist schwer, Ihren Zeitplan nicht zu ändern, wenn Sie so viele Dinge zu tun haben Arbeit und Familie. Unerwartet kann auch auftreten. ungeplante Änderungen in Ihrem Tag, die sich auch auswirken Turnhalle besuchen. Um das Beste aus dem Sport herauszuholen Es ist nicht notwendig, dies zu bestimmten Tageszeiten zu tun – genug mach es einfach.

Es ist auch bekannt, ob Sie organisch in Ihre passen könnten Im Trainingsmodus ist es für Sie einfacher, es durchzuführen, egal ob abends oder am Morgen. Konsistenz ermöglicht es Ihrem Körper, sich anzupassen Training, und es wird eine gute Angewohnheit werden.

Quellen:

  • https://qz.com/quartzy/1262785/best-time-to-exercise-the-pros-and-cons-of-morning-and-evening-workouts/
  • https://www.lifehack.org/816985/when-ist-das-best-time-to-work-out
  • https://www.instantknockout.com/ik/when-is-the-best-time-to-workout-for-weight-loss/

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment