Wie man BCAA Aminosäuren nimmt

Obwohl wir die Vorteile von nicht essentiellen und essentiellen Aminosäuren für kennen Um die Gesundheit unseres Körpers zu erhalten, ist es wichtig zu wissen, wie und wie viel nimm sie täglich. Ja, verzweigtkettige Aminosäuren Ketten (BCAAs) sind für die Person besonders notwendig. Aber das kannst du nicht konsumiere nur sie und erwarte, in einer Woche der Hulk zu werden. BCAA (btsaa) – eine magische Ergänzung, die von allen Athleten des ganzen Planeten geliebt wird, aber sie arbeitet mit der richtigen Ernährung und regelmäßig Workouts.

Wie man BCAA nimmt

Jeder hat unterschiedliche Ziele. Männer und Mädchen sind auch unterschiedlich BCAA-Anwendungsbedarf. In diesem Artikel werden wir verstehen, wann das Beste und wie man BCAA in Pulverform, Kapsel, in flüssige Form beim Erreichen verschiedener Ziele – Gewichtszunahme und Gewicht verlieren.

  • BCAA an Trainingstagen
    • Cardio
    • Macht
  • An Ruhetagen
  • BCAA Abnehmen
    • Wie man BCAA zur Gewichtsreduktion einnimmt
  • Für Muskelaufbau
    • Wann ist die Ergänzung – vor dem Training, nach oder pünktlich?
  • Optimale Portion
  • Effizienz steigern
    • Dosierung für Männer
    • Wie viel sollten Frauen nehmen?
  • Verschiedene Formen der Ergänzung
  • Wann sollten BCAAs anstelle von Proteinen eingenommen werden?
    • BCAA für Bodybuilding
  • BCAA-Frequenz
  • Wie lange dauert es, bis eine Wirkung von BCAA erzielt wird, und wie um sie mit anderen Zusatzstoffen zu kombinieren?
    • Mit Gainer
    • Glutaminon
    • Vitamine
    • Omega-3-Fettsäuren
  • Wie hoch ist das zu erhaltende BCAA-Verhältnis?
  • Gegenanzeigen, Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen
  • Was ist nach dem Training zu verwenden?

BCAA an Trainingstagen

Cardio

Es ist definitiv bekannt, dass bcaa für eine effektivere Wirkung notwendig sind Cardio, nicht nur, weil sie das Muskelwachstum fördern und Entlasten Sie sie von übermäßigem Stress. Btsaa tragen dazu bei Der Körper ist hitzebeständiger geworden, was es einfacher macht Cardio-Training bei heißem Wetter. Dies ist ein guter Bonus, aber nicht der wichtigste. Verzweigtkettige Aminosäuren während Cardio ist, dass sie helfen, Muskeln zu erhalten Masse und lassen Sie es nicht während des Trainings verlieren.

Die ersten 20 Minuten Cardio werden Sie Glykogen verbrennen, dann kommen Fettsäurezeit. Aber zusammen mit der Oxidation von Fettsäuren ist unvermeidlich Muskelfasern werden ebenfalls zerstört. Sie zerfallen in Aminosäuren und vom Körper als Energiequelle genutzt. Hier und BCAAs werden benötigt, um dieses Problem zu lösen.

Durch den Konsum von Aminosäuren vor und während des Cardio-Trainings können Sie Muskeln erhalten und Unterhautfett verbrennen.

Nehmen Sie 5 g vor dem Training, 5 g während des Trainings (nach 20) Minuten laufen) und 5 g danach.

Macht

Die Vorteile von bcaa im Sport

Beim Heben sind auch BCAA notwendig, weil auf deren Kosten Neue Muskelfasern werden aufgebaut und beschädigte wiederhergestellt. Speziell dafür benötigen Sie Leucin, das konsumiert werden sollte. mehr als Isoleucin oder Valin.

Das Energieniveau während des Trainings ist wichtig. Mehr hast du Energie, je mehr Wiederholungen Sie machen und desto effektiver werden sie sein Muskelwachstum. Und BCAAs dienen als Energiequelle. Für die Muskeln ist daher die Trainingsleistung stark steigt.

Daher sollten Aminosäuren vor, während und sofort eingenommen werden nach dem Training. Der durchschnittliche Amateur Bodybuilder wiegt Etwa 90 kg sollten vor dem Training 5-10 g BCAA verbrauchen. In Während des Unterrichts muss er einen Shake von 5-10 g Aminosäuren kochen und 300-400 mg Wasser und trinken Sie es während des Trainings in Portionen. Nachher Klassen weitere 5-10 g.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Ernährung eines durchschnittlichen Mannes dies sollte für Proteine ​​völlig ausgeglichen sein. Er muss sich selbst sichern 2 g Protein pro 1 kg Gewicht. In diesem Szenario sind solche Dosen von Aminosäuren genug.

An Ruhetagen

Wenn Sie die Diät befolgen und genug essen die Menge an Protein, die Sie natürlich kennen Aminosäuren, zusätzliche BCAA während des Restes können Sie nicht zu akzeptieren. Aber wenn Sie nicht sicher sind, wie viel Protein Sie verbrauchen, vergessen, oder Sie hatten nicht die Gelegenheit, genug Protein zu essen Essen (und es passiert), dann Aminosäuren in irgendeiner Form, ob Pulver oder Tabletten lösen Ihr Problem leicht. 5-10 Gramm Ergänzungen in Portionen dreimal täglich 20 Minuten vor den Mahlzeiten – was Sie brauchen an Ruhetagen.

BCAA Abnehmen

Btsaa zur Gewichtsreduktion

BCAAs sind beim Abnehmen sehr wichtig, da sie zur Überwindung beitragen Hunger und ermöglichen es Ihnen, härter und effizienter zu trainieren. 4-6 Gramm – die empfohlene Menge für eine Dosis, wenn Ihre Das Ziel ist Gewichtsverlust. Es ist auch rational, die Ergänzung in den Prozess zu nehmen Abnehmen, um die Muskeln zu erhalten. Wenn Sie Kohlenhydrate auf reduzieren Minimale und begrenzte Kalorien, es besteht das Risiko einer Reduzierung Muskelmasse. Und das versuchen wir auf jeden Fall zu vermeiden. Und wie Sobald ein Komplex von Aminosäuren während des Gewichtsverlusts sowohl schützt als auch konserviert deine Muskeln. Und es gibt Muskeln – es gibt auch einen schnellen Stoffwechsel, der hilft Fett verbrennen, während Sie Gewicht verlieren.

Wie man BCAA zur Gewichtsreduktion einnimmt

Nehmen Sie Aminosäuren 30-40 Minuten vor dem Training ein. Auch ihre kann direkt während des Trainings eingenommen werden, wenn sie zunehmen Muskelkraft und gleichzeitig beschleunigt der Stoffwechsel, Fett verbrennen. Verdünne einen Teil des Pulvers in Wasser in ungefähr 400 ml und zwischen den Sätzen in Portionen trinken.

Für Muskelaufbau

Bcaa im Massengewinn

Aminosäuren und Protein garantieren Muskelaufbau und -entwicklung Gewebe. Aminosäuren verbessern das Faserwachstum und fördern die Produktion Hormone, die helfen, Muskelmasse zu schädigen. Willst du bauen muskulöser Körper? BCAA-Präparate mit ausreichender Proteinaufnahme wird helfen:

  • Muskelvolumen erhöhen;
  • die Effektivität des Unterrichts erhöhen;
  • Schmerzen in den Muskeln reduzieren;
  • nach dem Training schneller erholen;
  • subkutanes Fett verbrennen.

Nehmen Sie 30 Minuten vor dem Training eine Portion Aminosäuren ein. Das Fülle die Muskeln mit Nährstoffen. Wenn Sie trainieren, Sie immer durstig. Deine Muskeln auch. Machen Sie sich ein Shake-out Portionen BCAA und sauberes Wasser und trinken während des Trainings, wenn es dauert mehr als 60 Minuten.

Nach dem Training nehmen Ihre Muskeln die maximale Menge auf Nährstoffe. Daher auch innerhalb von 20 Minuten nach dem Training trinke eine Portion Aminosäuren. So erholen Sie sich schneller.

Wann ist die Ergänzung – vor dem Training, nach oder pünktlich?

Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehlen die Forschungsergebnisse Folgendes für Sie: Nehmen Sie BCAA vor dem Training, danach und auch Vor dem Schlaf. Vor dem Training sollte die Ergänzung zu genommen werden Schützen Sie die Muskelfasern vor Beschädigungen.

Nach dem Unterricht sollten Sie auch bcaa nehmen, da diese helfen Muskeln erholen sich und bauen zusätzliche Masse auf.

Vor dem Schlafengehen – dann helfen sie Ihnen, Muskelmasse und zu erhalten Bauen Sie es im Schlaf auf.

Optimale Portion

Es wird angenommen, dass eine Person pro 1 kg Gewicht 33 mg konsumieren sollte Leucin für das Training. Zum Beispiel, wenn ein Athlet ungefähr wiegt 80 kg, dann muss er während des Unterrichts nehmen 2,6 g Leucin. Bei einem Standardverhältnis im Aminosäurekomplex 2: 1: 1 das sind 5,2 g bcaa. Wenn seins Bei einem Gewicht von 90 kg ist es besser, während 6 Gramm Aminosäuren zu trinken Ausbildung.

5 Gramm – gilt als optimale Einzeldosis bei 2-4-maliger Einnahme pro Tag bei Bedarf.

Effizienz steigern

Optimale Dosierung

Es ist schwierig, eine Dosierung zu finden, die ausschließlich jedem passt. Laut WHO benötigt eine Person 34 Milligramm pro kg Gewicht. Aber wer nimmt eine durchschnittliche Person, deren Tag mit Routine beschäftigt ist Leben und ins Fitnessstudio zu gehen ist nicht in seinen Plänen enthalten. Aber wenn Eine Person ist während intensiven schweren Trainings intensiv mit dem Training beschäftigt Übung steigt der Bedarf an Aminosäuren. Diese Leute Nehmen Sie andere Mengen der Ergänzung. Dieser hier Ein ständig trainierender Haufen Stahlmuskeln braucht mehr als Einzeldosis in 5 g.

Es wird als wirksamer angesehen, 10 g Aminosäuren vorher zu konsumieren. während und nach dem Training mit einem Gewicht von 70 kg und weniger und jeweils 15 g mit einem Gewicht mehr als 70 kg.

Die Standarddosis auf einmal kann 5 bis 10 enthalten Gramm. Abhängig von Ihrem Training können Sie eine beliebige auswählen Menge an BCAA. Bevor Sie sich für die richtige Dosis entscheiden, müssen Sie Berücksichtigen Sie viele Faktoren, die von Ihrem Körper abhängen und Ihre Ziele.

Dosierung für Männer

Es gibt keine eindeutige Meinung über die Menge der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln. Allein Experten glauben, dass Sie 10-15 Gramm verbrauchen müssen, sagen andere etwa die Menge von 50 gr.

Die empfohlene Tagesdosis für Männer beträgt 25-30 Gramm pro Tag. Das kann in 3-4 Dosen pro Tag aufgeteilt werden. Zum Beispiel 5 Gramm morgens nach dem Aufwachen 5 Gramm vor dem Training, die gleiche Zeit während des Unterrichts und 10-15 gr nach der Halle.

Wie viel sollten Frauen nehmen?

Frauen, die regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, sollten etwa konsumieren 15-20 g pro Tag. Wenn Sie hart arbeiten, können Sie trinken und mehr – bis zu 20-25 Gramm pro Tag, wobei alles in 4-5 aufgeteilt wird Portionen.

Verschiedene Formen der Ergänzung

Freigabeformular

Hersteller bieten jedem verschiedene Formen von Aminosäuren an der Geschmack. Jede Art von Ergänzung ist für den Verzehr auf ihre eigene Weise bequem. Einige Bodybuilder kombinieren die Einnahme von Pillen und Puder oder Bcaa flüssige Form.

  • Kapseln

Eine bequeme Form der Verpackung von Aminosäuren. Nach den Anweisungen zum Beispiel von Optimum Nutrition Marke, zwei Kapseln in 30 Minuten einnehmen vor dem Training und 2 Kapseln nach dem Training. Abhängig von Ihrem Programme können Sie Ihre Dosierung wählen.

Berechnen Sie Ihren Bedarf an Aminosäuren und teilen Sie ihn in In einer Kapsel oder Tablette enthaltene Amine. Holen Sie sich die Anzahl der einzunehmenden Tabletten.

Wofür ist dieses Release-Formular gut? Es gibt keine Hilfsmittel Zutaten, die die Kohlenhydrate in Ihrer Ernährung erhöhen können. Wenn Sie dicht trocknen, sind Kapseln Ihre Option.

  • Pillen

Gleiches gilt für Pillen. Sie sind bequem wie Kapseln. Für dich Sie müssen nicht nach einem Behälter zum Mischen des Pulvers suchen. Durch Nachteile und solche und andere umfassen höhere Kosten, langsame Verdaulichkeit und Schwierigkeiten beim Schlucken mehrerer Pillen hintereinander. Richtige Dosierung normalerweise auf der Packung angegeben, aber normalerweise 4-5 Tabletten. Welches kann in mehrere Methoden unterteilt werden.

  • Flüssige Form;

Plus – sehr schnell absorbiert, minus – Preis, kleine Auswahl Aromen, eine kleine Packung mit nur 33 Portionen bringt Sie zum Kauf Aminosäuren in flüssiger Form sind um ein Vielfaches wahrscheinlicher als pulverförmige BCAA.

  • Pulver;

Und hier sind sie, Pulveradditive, und sind die Führer unserer Mini-Bewertung. Sie können in geschmacklos und geschmackvoll unterteilt werden. Der Vorteil ist Preis, Bequemlichkeit, eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen. Wie richtig bcaa Pulver trinken? Gemessene Pulverkappe gemischt mit Wasser, Saft oder Milch.

  • Kautabletten.

Plus – einfache Bedienung, lecker, schnelle Assimilation. Und zu Nachteile Wir betrachten das Vorhandensein einer großen Menge an Kohlenhydraten. Kautabletten oder besser Süßigkeiten können zugeschrieben werden “Desserts” von Aminka. Sie sind bequem auf Reisen zu verwenden, wenn Flüge zum Beispiel oder nur zur Abwechslung von Sportnahrung.

Welche Form von Aminosäuren passt zu Ihnen? Sie werden auf jeden Fall finden Ihr Schema durch Versuch.

Wann sollten BCAAs anstelle von Proteinen eingenommen werden?

Proteine ​​enthalten auch BCAA. Aber manchmal braucht man nur essentielle Aminosäuren, und es gibt Fälle, in denen jede Kalorie zählt. Dann sollten nur BCAAs genommen werden, weil sie Enthalten überhaupt keine Kalorien. Diese Eigenschaft kann sehr nützlich sein Trocknen.

Eine Person kann auch allergisch gegen Milch sein. Dann das Protein aus Molke sollte nicht genommen werden. BCAA kann immer verwendet werden, ohne Angst vor Allergien.

Tabelle des Aminosäuregehalts in Lebensmitteln

BCAA für Bodybuilding

Von allen essentiellen Säuren ist Leucin die stärkste. Die ideale Leucin-Dosis pro Tag beträgt 16 mg pro Kilogramm Gewicht. Aber Leucin Wir erhalten nicht nur Zusatzstoffe, sondern auch andere Produkte – braun Reis, Bohnen und Nüsse sind gute Leucinquellen.

Isoleucin kann in Mengen von 10 mg pro Kilogramm Gewicht konsumiert werden Körper. Huhn, Fisch, Eier und Mandeln sind gute Quellen. Isoleucin.

Valin kann 16 mg pro Kilogramm Körpergewicht konsumiert werden. Milchprodukte Lebensmittel, Soja und Erdnüsse sind gute Quellen für Valin.

BCAA-Frequenz

Das Additiv kann nach Bedarf verwendet werden. Empfohlen Verwenden Sie es während und nach dem Training oder am nächsten Morgen erwachen. Sie können Ihre tägliche Aufnahme in Dosen aufteilen, Zum Beispiel 2-4 mal am Tag und konsumieren Sie die Ergänzung, wenn es ist von deinen Muskeln gebraucht. Das hängt von Ihrem Zeitplan ab. Klassen.

Muss ich den Zuschlag in Kursen einnehmen und wie lange? Kein Körper und Muskeln brauchen immer Aminosäuren. Deshalb benötigen sie ein ständiger Zufluss von Aminosäuren.

Wie lange dauert es, bis eine Wirkung von BCAA erzielt wird, und wie um sie mit anderen Zusatzstoffen zu kombinieren?

Wie man andere Ergänzungen mit Btsaa kombiniert

BCAA wird innerhalb von 20 Minuten leicht vom Körper aufgenommen. Auch schnell kommen sie zu den Muskeln und nehmen bald zu freies BCAA im Blut. Infolgedessen können sie sich verbessern Sport resultiert daraus, dass Muskeln nicht beschädigt werden und beschleunigt werden Wachstum.

Warten Sie daher nach der Einnahme von BCAA 20 Minuten, wenn Sie es verwenden möchten auch Protein. Oder Sie nehmen eine halbe Stunde vor dem Training Protein ein und währenddessen trinkst du Amine. Übrigens, wenn Sie sie plötzlich mischen, Daran ist nichts auszusetzen. Diese Ergänzungen haben nur ein wenig eine andere Zeit der Assimilation.

Kreatin und BCAA – ein kraftvolles Tandem, das Sie ernst nimmt Ergebnis. Diese beiden Substanzen verstärken sich gegenseitig in ihrer Wirkung. Du bist Sie werden härter und produktiver trainieren und schneller erholen. Verbrauchen Sie daher Kreatin und Amine besser zusammen.

Mit Gainer

Teilen ist zulässig. Vor und während des Trainings trinken Aminosäuren, sie werden schnell aufgenommen. Nach dem Training trinken Gainer, es wird helfen, die Kraft wiederherzustellen. Und nach 20 Minuten können Sie wieder Nehmen Sie eine BCAA-Ergänzung.

Die Kombination von L-Carnitin und BCAA garantiert mehr Gewichtsverlust ausgeprägte Erleichterung, Erhaltung der Muskelmasse. Fügen Sie diesem Bündel hinzu Kreatin – Holen Sie sich mehr Energie im Training. Denken Sie daran Wir nehmen L-Carnitin vor dem Training ein.

Glutaminon

Diese Aminosäuren ergänzen und verstärken sich gegenseitig. Freund. BCAA – erhöht Leistung und Ausdauer, Glutamin – macht das Wachstum von Muskelfasern effizienter.

Vitamine

Oft Athleten, die sich auf Proteine ​​und Gainer konzentrieren, Vitamine vergessen. Das lohnt sich aber nicht. Akzeptiere Aminosäuren zusammen mit Vitaminen sind möglich und notwendig. Existieren spezielle komplexe Zubereitungen mit und Aminosäuren und Vitamine.

Omega-3-Fettsäuren

Ein Mangel an Fettsäuren im Körper beeinflusst die Ziele und führt zu Sport, unabhängig davon, ob Sie reduzieren Gewicht, Muskelmasse gewinnen oder Kraft steigern. Mit dem Versagen von essentiellen Fettsäuren sportliche Erfolge wird immer niedriger sein als sie sein könnten. Mit BCAA-Fettsäuren kann auch kombiniert werden. Fischöl, das viele Fettsäuren enthält, Was der Körper nicht selbst produzieren kann, ist für viele Menschen nützlich, nicht nur Sportler. Probleme beim Verzehr von Fettsäuren mit BCAA kann nicht entstehen.

Wie hoch ist das zu erhaltende BCAA-Verhältnis?

Das ideale Verhältnis der Hauptkomponenten

Die optimale BCAA-Mischung sollte die richtige enthalten das Verhältnis von drei Aminosäuren beträgt 2: 1: 1. Zwei Gramm Leucin pro Stück Gramm Isoleucin pro Gramm Valin. Sie können, vorausgesetzt, dass mache intensive Übungen, nimm die Mischung mit Verhältnis 3: 1: 1. Es wird mehr Leucin enthalten sein. Diese Mischung ist besser erst nach dem Training anwenden, um die Synthese von Neuem zu beschleunigen Proteine.

Ein weiteres wichtiges Detail, an das man sich erinnern sollte – BCAA ist hübsch schwer in Wasser aufzulösen. Versuchen Sie, das Pulver mit zu mischen maximale Menge an Flüssigkeit. Dann wird es einfacher sein, es zu trinken.

Gegenanzeigen, Nebenwirkungen und Vorsichtsmaßnahmen

Aminosäuren sind in Lebensmitteln enthalten (siehe Tabelle oben). BCAA ist ein Naturprodukt. Und was für ein Nebeneffekt kann aus der Tatsache erhalten werden, dass Sie 150 g Hühnerbrust gegessen haben, zum Beispiel? Dies ist die beliebteste Ergänzung, die von Millionen verwendet wird. Sportler. Und es gibt keine Beweise dafür. die schädlichen Auswirkungen von Aminosäuren auf den menschlichen Körper.

Sie können Schlafstörungen haben, wenn Sie die Dosis von 5 überschreiten mal. In der Praxis ist dies jedoch schwer zu erreichen.

Was ist nach dem Training zu verwenden?

Wenn Sie berühmten Bodybuildern zuhören, werden Sie das verstehen unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Jemand trinkt nach dem Training bcaa, jemand ist Molke und jemand nimmt zu und Gainer. Aber die meisten neigen immer noch zum Serum Protein. Hören Sie jedoch auf sich. Vielleicht hast du auch Erfahrung, die geteilt werden kann.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment