Wie man den Fettanteil in bestimmt Körper mit einem Bremssattel

Messung des Körperfettanteils

Diese detaillierte Anleitung erklärt, wie man bestimmt Körperfettanteil und wie Sie Ihren Fortschritt mit kontrollieren können mit einem Messschieber – ein Gerät zur Messung der Dicke der Hautfalte. Diese Methode ist die genaueste Methode zum Messen von Inhalten. Körperfett.

Dieses Handbuch soll Ihnen helfen, die Identifizierung zu erlernen Prozentsatz an Körperfett mit einem Bremssattel. Sie ist Enthält detaillierte Tabellen und Diagramme. Alles entsteht Sie können Fragen in den Kommentaren zum Artikel stellen.

Inhalt

  • Bestimmung des Fettanteils mit einem Messschieber
    • So führen Sie Messungen durch
    • Datenerfassung und Berechnung des Körperfettanteils
  • An welchen Punkten zu messen
  • Tabelle zur Berechnung des prozentualen Anteils an Fettmasse
    • Für Männer:
    • Für Frauen:
  • Was ist der normale oder ideale Fettanteil?
  • Wie man Muskelverlust oder Muskelwachstum bestimmt
  • Wie man das Gewicht mit einem bestimmten Prozentsatz an Fett bestimmt

Bestimmung des Fettanteils mit einem Messschieber

BremssättelMessschieber – ein Gerät zum Messen Dicke der Hautfalte. Nachdem Sie an wichtigen Stellen Messungen durchgeführt haben, können Sie ziemlich genau den Gesamtanteil an Fett in bestimmen Körper, sowie den Prozentsatz des subkutanen Fettes zu bewerten.

Die Abbildungen zeigen die Stellen, an denen Messungen erforderlich sind. Sie müssen jemanden um Hilfe bitten, z Sie selbst können nicht alle angegebenen Punkte erreichen. Es ist sehr wichtig, Messungen so nah wie möglich am Ort durchzuführen. in der Abbildung angegeben.

So führen Sie Messungen durch

Wenn Sie Rechtshänder sind, drücken Sie das Hautfett vorsichtig mit der linken Hand zusammen. an der Messstelle falten. Legen Sie die Handstücke mit der rechten Hand Bremssattel wie in der Abbildung unten gezeigt. Tipps sollten in einem Abstand von 7,5 Millimetern von den Fingern der linken Hand gelegen, was Sie weiterhin die Haut-Fett-Falte komprimieren. Lass los Bremssattelhebel, so dass die Hebel die Hautfalte zusammendrücken. Behalte Hautfettfalte mit der linken Hand während aller Messungen.

Es ist wichtig, eine Hautfalte mit den Händen zu halten, damit der Messschieber nur misst die Dicke dieser Falte. Sie können das gleich danach bemerken Beim Kneifen kann der Bremssattel „kriechen“, nach ein paar Sekunden „kriechen“. verlangsamt sich, dann ist es notwendig, die Messung zu fixieren. Vor Lassen Sie den Bremssattel los, es ist notwendig, die Messung auf der Waage zu fixieren.

Datenerfassung und Berechnung des Körperfettanteils

Nehmen Sie an allen vier angezeigten Punkten Messungen vor Bilder unten, und zeichnen Sie die Daten auf der Bremssattelskala auf. Es spielt keine Rolle, in welcher Reihenfolge alle vier resultierenden Werte addiert werden. Der Prozentsatz an Körperfett, den Sie aus der Tabelle bestimmen können, befindet sich am Ende der Anleitung. Bitte beachten Sie die Daten für Frauen und Männer sind unterschiedlich, also nicht verwechseln.

Möglicherweise haben Sie auch bemerkt, dass Prozentsätze nicht für jeden gelten Millimeter. Dies liegt an der Tatsache, dass in diesem Fall die Tabelle beendet wird zu groß. Um den genauen Wert zu erhalten, den Sie benötigen benachbarte Werte interpolieren. Zum Beispiel die Summe der Messungen für Frauen in der Altersgruppe von 16 bis 29 Jahren waren 29 Millimeter groß. Das zwischen 28 und 30 Millimeter in der Tabelle. Fettanteil bei 29 mm -18 ,6%, mit 30 – 19,5%. Somit beträgt für 29 mm der Prozentsatz 19,0%. Ein weiteres Beispiel ist ein Mann von 40 Jahren, der insgesamt 42 mm misst. Die Tabelle zeigt die Werte für die Falten von 40 und 45 mm. 42 dies 2/5 zwischen 40 und 45. Der Fettanteil für 40 beträgt 20 ,3%, für 45 21,8%. 2/5zwischen 20,3 und 21,8 liegt bei ca. 20,9%.

An welchen Punkten zu messen

Trizeps (Schulterrücken):

Messschiebermessung am Trizeps

Der Punkt liegt genau in der Mitte zwischen Schulter und Ellbogen das Gelenk. Die Falte wird in vertikaler Richtung genommen direkt in der Mitte des Schulterrückens.

Bizeps (vorderer Teil Schulter):

Messschiebermessung am Bizeps

Es wird nur in diesem Fall wie Trizeps gemessen Eine Falte wird an der Vorderseite der Schulter genommen.

Schaufel:

Messung der Fettmenge auf dem Rücken

Direkt unter dem Schulterblatt. Die Falte wird in einem Winkel von 45 Grad genommen in der Abbildung gezeigt.

Taille:

Messung der Fettdicke in der Taille

Direkt über dem Ilium und dem Beckenknochen. Die Falte ist genommen fast horizontal wie gezeigt.

Tabelle zur Berechnung des prozentualen Anteils an Fettmasse

Nun bleibt es, den Prozentsatz an Körperfett durch zu bestimmen Tabellen.

Für Männer:

Männer
% Fett der Gesamtmessungen in allen 4 Punkten
Menge in mm Alter 16-29 Alter 30-49 Alter 50 +
20 8.1 12.1 12.5
22 9.2 13.2 13.9
24 10.2 14 .2 15.1
26 11.2 15.2 16.3
28 12.1 16.1 17.4
30 12.9 16.9 18.5
35 14.7 18.7 20.8
40 16.3 20.3 22.8
45 17.7 21.8 24.7
50 19.0 23.0 26.3
55 20.2 24.2 27.8
60 21.2 25.3 29.1
65 22.2 26.3 30.4
70 23.2 27.2 31.5
75 24.0 28.0 32.6
80 24.8 28.8 33.7
85 25.6 29.6 34.6
90 26.3 30.3 35.5
95 27.0 31.0 36.5
100 27.6 31.7 37.3
110 28.8 32.9 38.8
120 29.9 34.0 40.2
130 31.0 35.0 41.5
140 31.9 36.0 42.8
150 32.8 36.8 43.9
160 33.6 37.7 45.0
170 34.4 38.5 46.0
180 35.2 39.2 47.0
190 35.9 39.9 47.9
200 36.5 40.6 48.8

Für Frauen:

Frauen
% Fett der Gesamtmessungen in allen 4 Punkten
Menge in mm Alter 16-29 Alter 30-49 Alter 50+
14 9.4 14.1 17.0
16 11.2 15.7 18.6
18 12.7 17.1 20.1
20 14.1 18.4 21.4
22 15.4 19.5 22.6
24 16.5 20.6 23.7
26 17.6 21.5 24.8
28 18.6 22.4 25.7
30 19.5 23.3 26.6
35 21.6 25.2 28.6
40 23.4 26.8 30.3
45 25.0 28.3 31.9
50 26.5 29.6 33.2
55 27.8 30.8 34.6
60 29.1 31.9 35.7
65 30.2 32.9 36.7
70 31.2 33.9 37.7
75 32.2 34.7 38.6
80 33.1 35.6 39.5
85 34.0 36.3 40.4
90 34.8 37.1 41.1
95 35.6 37.8 41.9
100 36.3 38.5 42.6
110 37.7 39.7 43.9
120 39.0 40.8 45.1
130 40.2 41.9 46.2
140 41.3 42.9 47.3
150 42.3 43.8 48.2
160 43.2 44.7 49.1
170 44.6 45.5 50.0
180 45.0 46.2 50.8
190 45.8 46.9 51.6
200 46.6 47.6 52.3

Was ist der normale oder ideale Fettanteil?

Was ist der normale oder ideale Fettanteil? Dies ist wahrscheinlich das meiste schwere Frage. Jede Person hat ihren eigenen idealen Prozentsatz. Das Abhängig von Alter, Geschlecht und Vererbung. Auch erwünscht Der Körperfettanteil für Sportler variiert aus dem Sport. Zum Beispiel schneiden Schwimmer bei höheren Leistungen besser ab der Prozentsatz an Fett im Körper als Läufer. Aber einige Verallgemeinerte Daten, die für jede Person zutreffen, sind immer noch vorhanden.

Für Männer:
Für Männer unter 30 Jahren beträgt der normale Fettanteil 9-15% Alter von 30 bis 50 – 11-17%, älter als 50 – 12-19%. Notwendig innerhalb oder unterhalb der Obergrenze bleiben.

Für Frauen:
Für Frauen unter 30 Jahren beträgt der normale Fettanteil 14-21%, Alter von 30 bis 50 – 15-23%, älter als 50 – 16-25%. Notwendig innerhalb oder unterhalb der Obergrenze bleiben.

Es ist zu beachten, dass die dargestellten Bereiche nicht sind durchschnittliche und wünschenswerte Preise für US-Bürger und Großbritannien. Der wahre durchschnittliche Fettgehalt in Der Körper ist viel höher als normal, wie in letzter Zeit deutlich Die Zahl der übergewichtigen Menschen hat zugenommen.

Wie man Muskelverlust oder Muskelwachstum bestimmt

Das Messen von Muskelverlust oder -zuwachs ist eine der häufigsten wichtige Bereiche, in denen Fettdaten verwendet werden können Zwischenschicht. Den Prozentsatz an Fett und Gewicht zu kennen, kann leicht sein Bestimmen Sie das Gewicht der “mageren Körpermasse”. Da ist Muskelgewebe Bestandteil der Muskelmasse wird eine Veränderung der “Muskelmasse” verursacht Veränderung der Muskelmasse.

Um die Magermasse zu bestimmen, ist es notwendig Körperfett und Körpergewicht genau messen. Nachher Diät- oder Trainingsmessungen müssen wiederholt werden. Beliebig Eine Veränderung der Muskelmasse spiegelt wider, wie viel Muskel Sie verloren haben oder erzielte.

Beispiel für Männer:
Zum Beispiel bei einem Mann mit einem Gewicht von 95 Kilogramm beträgt der Fettanteil 30%. Wir multiplizieren 95 kg um 30% erhalten wir 28,5 kg – das Gewicht des im Körper enthaltenen Fettes. Subtrahiere 28,5 von 95 und erhalte 66,5 – Magermasse. Nach einem Monat Regelmäßiges Training und richtige Ernährung, sein Gewicht sank auf 88 Kilogramm, und der Fettanteil beträgt bis zu 25% (22 kg). Also jetzt sein Die Magermasse beträgt 66, dh in einem Monat verlor er 500 Gramm Muskel und 6,5 Kilogramm Fett. Hervorragendes Ergebnis, das bezeugt dass er das richtige Trainings- und Ernährungsprogramm gewählt hat.

In Form von Formeln sehen alle Berechnungen wie folgt aus Weg:

An:
Fettmasse = 30% und Körpergewicht = 95 kg.
95 x 0,30 = 28,5 kg. 95 – 28,5 = 66,5 kg. magere Masse

Nachher:
Fettmasse = 25% und Körpergewicht = 88 lbs
88 x 0,25 = 22 kg. 88 – 22 = 66 kg. magere Masse

Unterschied:
66,5 – 66 = 0,5 kg. Muskelverlust
28,5 – 22 = 6,5 kg. Fettabbau

Beispiel für Frauen:

Bei einer Frau mit einem Gewicht von 68 Kilogramm beträgt der Fettanteil 30%. Fettmasse wird 20,4 kg sein. Subtrahieren Sie die resultierende Zahl von ihrem 68-Kilogramm-Gewicht und wir bekommen 47,6 kg Magermasse. Nach einem Monat kalorienarmer Ernährung Sie hat 10 Kilogramm abgenommen und jetzt ist sie 58 Jahre alt und der Fettanteil beträgt 27% (15,6 kg). Die Magermasse beträgt 42,4 kg. Also Muskelschwund Massen betrugen 5,2 kg und Fett 4,8 kg. Daraus folgt, dass sie verlor fast gleich viel Muskelgewebe und Fett, die zeigt ein falsch ausgewähltes Reduktionsprogramm an Gewicht.

In Form von Formeln sehen alle Berechnungen wie folgt aus Weg:

An:
Fettmasse = 30% und Körpergewicht = 68 kg.
68 x 0,30 = 20,4 kg. 68 – 20,4 = 47,6 kg. magere Masse

Nachher:
Fettmasse = 27% und Körpergewicht = 58 kg.
58 x 0,27 = 15,6 kg. 58 – 15,6 = 42,4 kg. magere Masse

Unterschied:
47,6 – 42,4 = 5,2 kg. Muskelverlust
20,4 – 15,6 = 4,8 kg. Fettabbau

Menschen, die viel Muskeln verloren und aufgrund des niedrigen Gewichts viel Fett zugenommen haben Aktivitäten können gleichzeitig verloren gehen Muskeln und Fett verbrennen. Zum Beispiel ein Mann von 68 Jahren, Gewicht 70 kg. Betrag Messungen mit einem Messschieber zeigen 28% an. Fett. Das sind 19,6 Kilogramm Fett und 50,4 kg Magermasse. Für 4 Monate aktives Krafttraining und im richtigen Monat nahm sein Gewicht ab bis zu 68 kg und der Fettanteil bis zu 18%. Also Fettmasse betrug 12,2 kg und eine Magermasse von 55,8 kg. Das heißt, für 4 Monate er warf 7,4 kg Fett und gewann 5,4 kg Muskeln.

Schematisch:

An:
Fettmasse = 28% und Körpergewicht = 70 kg.
70 x 0,28 = 19,6 kg. 70 – 19,6 = 50,4 kg. magere Masse

Nachher:
Fettmasse = 18% und Körpergewicht = 68 kg.
68 x, 18 = 12,2 kg. 68 – 12,2 = 55,8 kg. magere Masse

Unterschied:
55,8 – 50,4 = 5,4 kg. Muskelaufbau
19,6 – 12,2 = 7,4 kg. Fettabbau

Wie man das Gewicht mit einem bestimmten Prozentsatz an Fett bestimmt

Wenn Sie Ihr aktuelles Gewicht und Ihren Fettanteil kennen Körper, dann können Sie bestimmen, wie viel Gewicht Sie haben werden oder ein anderer Prozentsatz an Körperfett. Das ist ziemlich einfach zu berechnen. Subtrahieren Sie zunächst Ihren aktuellen Fettanteil von 100 und teilen Sie ihn 100 minus dem gewünschten Fettanteil. Multiplizieren Sie die resultierende Zahl mit Ihr aktuelles Gewicht, und Sie werden Ihr Gewicht bei einem bestimmten Prozentsatz kennen Körperfett. Zum Beispiel ist eine Frau 66 kg, der Fettanteil beträgt 32%. Sie Das Ziel ist ein Fettanteil von 21% und sie möchte wissen, was sie sein wird Gewicht Subtrahieren Sie 32 von 100 und erhalten Sie 68. 21 von 100 entspricht 79. 68 dividieren durch 79 erhalten wir 0,86. Multiplizieren Sie 66 mit 0,86 und erhalten Sie das gewünschte Ergebnis Gewicht – 56,8 kg.

Also fand sie heraus, dass für das Körperfett betrug 21%, sie muss etwa 10 kg verlieren. Aber diese Formel Es funktioniert vorausgesetzt, dass die Person keine Muskelmasse verliert. Dies kann durch richtige Bewegung und Ernährung vermieden werden. Wenn Gewichtsverlust tritt aufgrund einer kalorienarmen Diät auf Muskelmasse und Gewicht nehmen ebenfalls um einen bestimmten Prozentsatz ab Fett wird noch niedriger sein.

Schematisch:

Fettanteil = 32% ~ Gewünschter Fettanteil = 21% ~ Aktuelles Gewicht = 66 kg.
100 – 32 = 68
100 – 21 = 79
68 ÷ 79 = 0,86
Mögliches Gewicht = 66 x 0,86 = 56,8 kg.

Ein weiteres Beispiel ist eine Person, die im Kraftsport tätig ist. aktuelles Gewicht 91 kg, Fettanteil 21%, gewünschter Fettanteil 5%. Wie viel muss er wiegen, um dieses Ziel zu erreichen?

Fettanteil = 21% ~ Gewünschter Fettanteil = 5% ~ Aktuelles Gewicht 91 kg
100 – 21 = 79
100 – 5 = 95
79 ÷ 95 = 0,83
91 x 0,83 = 75,5
91–75,5 = 15,5 kg.

Um also einen Fettanteil von 5% zu haben, braucht er 15,5 kg Fett loswerden, und die Magermasse sollte 75,5 betragen kg Durch Überprüfen des subkutanen Fettgehalts kann er dies überprüfen ist der Verlust von hart erkämpfter Muskelmasse auf dem Weg nach Ziel setzen oder nicht.

Hier finden Sie Informationen zum Messen und Steuern des Prozentsatzes Fett und Magermasse enden. Wenn Sie eines von diskutieren möchten eingereichte Artikel oder nicht mit etwas einverstanden, dann warten wir auf Ihre Fragen und Kommentare in den Kommentaren.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment