Wie viel Protein braucht eine Person, um zu essen Tag?

Natürlich kann jeder sehen und herausfinden, was empfohlen wird. tägliche Rate an Makronährstoffen und Vitaminen. Jedoch angegeben Die Menge an Protein reicht möglicherweise nicht aus, um zu maximieren Muskelwachstum.

Protein ist der wichtige Baustoff von allen Organe und Gewebe bis zu den Nägeln und Haaren, ganz zu schweigen von den Muskeln. Dieses Spurenelement ist für fast alles verantwortlich, angefangen bei der Stärkung Muskel- und Hormonproduktion und endet mit der Stärkung des Immunsystems und verbessertes Haar- und Nagelwachstum. In diesem Artikel haben wir Lassen Sie uns analysieren, wie viel Protein eine Person pro Tag für das Muskelwachstum benötigt. fit und gesund bleiben Niveau.

Jede Zelle in Ihrem Körper enthält Protein, also für Die tägliche Zufriedenheit mit der Gesundheit ist für Ihre Gesundheit unerlässlich Proteinbedarf. Proteinnorm ob tierisch oder pflanzlichen Ursprungs oder in Protein-Shakes hängt davon ab eine Reihe von Faktoren wie Alter und Aktivitätsniveau und auch von den Zielen, die Sie verfolgen, sei es Gewichtsverlust oder ein Satz Muskelmasse.

  • Tägliche Wertempfehlungen
  • Sie benötigen mehr Protein, wenn …
  • Protein und Gewichtsverlust
  • Proteinbedarfsrechner
  • Wann ist die beste Zeit, um Protein zu konsumieren?

Tägliche Wertempfehlungen

Proteinquellen-Lebensmittel

Viele Regierungen haben ihre eigenen Verbrauchsstandards festgelegt. Protein pro Tag sowie Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe, Fette und Kohlenhydrate.

Für den Durchschnittsmenschen die tägliche Norm des Proteins 0,8 Gramm pro 1 Kilogramm Körpergewicht, Diese Zahl wächst jedoch mit zunehmendem Aktivitätsniveau.

Für die meisten Menschen reicht diese Norm nicht aus. Wenn Sie Joggen oder ins Fitnessstudio gehen, du wirst mehr brauchen Durchschnittsrate zur Beschleunigung des Wiederherstellungsprozesses die Muskeln. Fast alle Studien zeigen, dass ein Athlet, in Im Gegensatz zur durchschnittlichen Person muss Protein konsumiert werden doppelt so viel.

Es gibt verschiedene Empfehlungen für die tägliche Proteinaufnahme. Oft wird diese Rate pro Einheit Körpergewicht überbewertet. Als Je intensiver Ihr Training ist, desto höher sollte die Proteinmenge sein innerhalb des oben genannten Bereichs.

Für aktivere Menschen eine Erhöhung der täglichen Proteinaufnahme fördert die Gewebereparatur und die Wiederauffüllung der Aminosäuren notwendig für intensive Aktivität. Kraftübungen gibt es nicht Erhöhen Sie nur die Proteinsynthese in den Muskeln und stimulieren Sie diese Wachstum, zerstört aber auch Muskelgewebe, besonders wenn Sie trainieren Sie auf nüchternen Magen, weil Sie mehr Protein abbauen als Ihr Körper produziert. Protein nach dem Training führt zu einem Gleichgewicht zwischen Zerfall und Muskelwachstum. Separate Aminosäure Leucin stimuliert den Zustrom von Zellen, die für das Muskelwachstum verantwortlich sind.

Sie benötigen mehr Protein, wenn …

Proteinpulver

Ältere Menschen können auch Protein in ihre Ernährung aufnehmen. Mit Mit zunehmendem Alter produziert unser Körper weniger Protein. Im Laufe der Zeit ein Fehler Protein kann zu einer Abnahme der Muskelkraft sowie zu einem Verlust führen Muskelmasse und Kraft. Übung und Der Verzehr von mindestens 1,2 Gramm Protein pro 1 kg Körpergewicht hilft Sie bleiben auch in Ihren goldenen Jahren in guter Form.

Vegetarier und Veganer sollten auch Menge und Art berücksichtigen Protein in Ihrer Ernährung. Neben Soja und Quinoa vegetarisch und vegane Proteinquellen gelten als minderwertig, weil sie enthalten nicht alle neun für die Synthese notwendigen Aminosäuren Eichhörnchen.

Verbrauch von 1,5-2,0 Gramm Protein pro 1 kg Körpergewicht mit eine erweiterte Diät, die Hülsenfrüchte und Getreide, Veganer und Vegetarier werden genug bekommen können Menge an Aminosäuren für das Wachstum und die Wiederherstellung von Muskelgewebe.

Sie haben vielleicht diese hohe Proteinaufnahme gehört kann Nierenschäden, Nierenversagen verursachen oder Osteoporose. In der Tat gibt es keine Beweise dafür Eine erhöhte Proteinaufnahme kann sich negativ auswirken menschliche Gesundheit.

Protein und Gewichtsverlust

Wie viel Protein müssen Sie pro Tag essen?

Eine proteinreiche Ernährung kann Ihnen beim Abnehmen helfen. Übergewicht. Studien haben gezeigt, dass Protein Gefühle verstärkt Sättigung. Außerdem, während Ihr Körper an der Assimilation arbeitet Protein, es verbrennt auch Kalorien.

Der Konsum von 1,2-1,6 Gramm Protein pro 1 kg Körpergewicht hilft Ihnen dabei Erhalten Sie die Muskelmasse auch dann, wenn Sie insgesamt reduzieren Kalorien verbraucht.

Proteinbedarfsrechner

Alter Пол Рост Вес Цель Активность

Wann ist die beste Zeit, um Protein zu konsumieren?

Proteinaufnahme

Bodybuilder versuchen immer noch, den optimalen Zeitpunkt für festzulegen Proteinaufnahme. Lohnt es sich, vorher, während oder nachher zu nehmen? Ausbildung? Sollte es täglich vor oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden? Es ist wichtig, dass die Menge an Protein pro Tag verbraucht wird und nicht Zeit seines Verbrauchs.

Ob es morgens ein Omelett ist, ein Protein-Shake nach dem Training oder Hüttenkäse vor dem Schlafengehen, die Priorität sollte immer Ihr Tagesgeld sein die oben erwähnte Norm.

Die Geschwindigkeit der Muskelproteinsynthese bleibt um erhöht 3-5 Stunden nach Proteinaufnahme. Verbrauchen ungefähr 20 Gramm Protein 3-4 mal am Tag stimulieren Sie die Proteinsynthese mit gleichzeitiger Abbau von Protein. Studien haben gezeigt, dass der Verbrauch mehr als 20 Gramm Protein in einer Mahlzeit bringen nicht wirklich gut.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass mehr Protein verbraucht wird – komplett verschwenden. Obwohl zusätzliches Protein nicht beschleunigt Durch die Proteinsynthese kann auch der Muskelabbau minimiert werden Besorgen Sie sich Ihren „Aminosäurevorrat“ für später während langer Zeit als Energiequelle nutzen oder dienen, intensive Workouts.

Rate article
WSPORT.ORG - Training, gesunde Ernährung und ein schöner sportlicher Körper Ihrer Träume.
Add a comment